Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Blickkontakt - für Tine :-)

Blickkontakt - für Tine :-)

733 13

Iris Richter


Premium (Pro), Lippstadt

Blickkontakt - für Tine :-)

... und für alle anderen natürlich auch.

Mir selbst gefällt die vorherige Variante besser... und euch?

Minimum...
Minimum...
Iris Richter

Kommentare 13

  • Wolfgang Hermann 2. Januar 2006, 22:43

    wunderhübsches Model ... und du hasts gut drauf mit den Portraits !
    LG
    Wolfgang
  • Johannes Arendt 15. Juni 2005, 0:12

    Wow! Ich bin ja ehrlich gesagt kein großer Freund von Kommentaren, die ein Foto nur in den Himmel loben, aber hier kann ich nur sagen: Wunderbar! Hier ist wirlich alles perfekt...

    ...übrigens ein sehr, sehr sympatisches Modell mit toller Ausstrahlung! Respekt!

    Gruß

    H.Arendt
  • Tine Wunn 30. März 2005, 22:33

    kaum zurück aus dem urlaub entdecke ich dieses wunderschöne bild hier - auch noch extra für mich ;-)))
    aber ehrlich: ich kann mich nicht entscheiden, welches schöner ist. beide sind sehr sehr genial und haben ihre ganz eigene wirkung!!
    liebe grüße,
    tine
  • Günter L. 27. März 2005, 21:00

    Hallo Iris

    ein wirkliches Superbild.

    LG Günter
  • Claudia K. 25. März 2005, 13:10

    Mir gefällt diese Variante auch sehr gut, aber mir geht es wie dir !
    Die erste spricht mich mehr an....ist irgendwie intimer...

    LG
    Claudia
  • Carsten B. 25. März 2005, 11:35

    Persönlich gefällt mir die andere Variante auch etwas besser. Sie wirkt entspannter als diese, bei der der direkte Blick in die Kamera gefordert wurde.

    Technisch finde ich dieses Bild schon sehr gelungen. Einzig die Unschärfe im Bereich des Haaransatzes stört mich.

    VG, Carsten.
  • Iris Richter 25. März 2005, 10:05

    Robert... ganau das wollte ich hier nicht :-)
    Sondern ich wollte die Herausforderung schwarzes Mädchen, schwarzes Haar, schwarzer Hintergrund, sw-Bearbeitung und minimales Licht. Ein richtiger Lowkey-Effekt ist es allerdings immer noch nicht... da muss ich noch weiter üben. Vielleicht sogar das vordere Licht ganz weglassen. Über Tipps in dieser Hinsicht freue ich mich!
    Danke an alle!
  • Frank Oberle 25. März 2005, 9:39

    Schön! Finde auch beide gut...muß nochmal wirken lassen. LG Frank
  • pg-PhotoConcept.de 25. März 2005, 9:19

    ich finde keines besser oder schlechter, weil beide IMHO eine andere aussage haben. finde beide sehr gut!
    tolle augen, klasse bildaufteilung.
    lg
    peter :-)
  • Robert Bauer 25. März 2005, 8:08

    Augen-Blicke (nicht immer in das Gesicht des Betrachters) sind etwas, was ein Portrait aufwertet. Und so sehe ich das auch hier.
    Ein anderes Thema ist der Hintergrund und die Lichtführung. Wenn du solche Bilder steigern möchtest, musst du noch Einen draufsetzen und für entsprechende Hintergrundbeleuchtung sorgen. Ein Flashlight schräg von hinten mit Spitzlichtern auf den Haaren könnte die Bildwirkung schon deutlich steigern. Solche drahtlos auslösende Blitzer (auf Stativ) gibt es; sie sind mW auch nicht sehr teuer.
    Hast du schon einmal an einen ganz hellen Hintergrund gedacht oder einen Wechsel der Location ins Freie mit natürlichem Licht? Jetzt kommt der Frühling und die Wiesen werden dann blühen. Setzt doch mal dein Model in eine Wiese mit Löwenzahn oder Ähnliches. Freilich sollte auch hier der Hintergrund nicht unruhig sein und die Belichtung hat dann auch ihre Tücken. Aber das sind sie eben ... die Herausforderungen!

    Nur ein paar Gedanken an einem regnerischen Karfreitag von Robert. VG nach Walibo.
  • Pezi aus Wien 25. März 2005, 7:46

    Mir gefällt das andere besser.Geheimnisvoller,Anmutiger. Gedankenversunken. Der Blick zu Boden läßt alles frei. lg.p.
  • Ute Kaube 25. März 2005, 0:17

    Ich finde diese Variante auch besser. Das Bild wirkt durch den Blick. Der fehlt im anderen Bild. Der Blick ist ein absolutes Highlight. Und macht das Bild erst so schön.
  • Hildegard S. 24. März 2005, 23:49

    Mir gefällt diese Version besser, denn ich mag den direkten Blick zum Betrachter hin. Sehr schön!