Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Blick vom Glazier Point in die Weite des Yosemite National Parks.

Blick vom Glazier Point in die Weite des Yosemite National Parks.

756 7

Andreas E.S.


World Mitglied, Nord-Eifel

Blick vom Glazier Point in die Weite des Yosemite National Parks.

Erinnerungen an ein besonderes Erlebnis vor einem Jahr: Der Blick vom Glazier Point in die Weite des Yosemite Nationalparks ist umwerfend. Man steht auf einem 975 m hohen Felsen und schaut in die Felsenlandschaft der ehemaligen Gletscher. Da ich noch keine Panoramafotos anfertigen konnte habe ich auch nicht entsprechende Fotos gemacht. Nur zufällig fand ich ein paar Fotos, die sich zu diesem Panorama zusammenfügen liessen. In der Mitte sieht man den Half Dome, der steilste Felsen Nordamerikas, der bis auf wenige Grade eine sekrechte Steigung hat.
Die Fahrt über 25 km kurvenreiche Strecke zu diesem Glacier Point mit dem großen amerikanischen Wohnmobil war ziemlich anstrengend. Denn die Strasse war so eng, dass man die Spiegel des Autos einklappen mußte, damit sie nicht von entgegen kommenden Fahrzeugen abgerissen wurden. Wie in den USA üblich gab es keine Leitplanken.

Allen Freunden und Besuchern einen schönen Sonntag verbunden mit dem Wunsch, dass ihr selber diesen großartigen Anblick genießen könnt.

Dank Eva Maria Nehring konnte ich einige Fotos zusammen setzen.

Kommentare 7

  • Klaus Zeddel 28. August 2011, 17:33

    Ein fantastischer Blick in diese grandiose Bergwelt. Diese Farbenvielfalt und dazu die Bildtiefe, muß ein faszinierendes Erlebnis sein, dort oben zu stehen und die Landschaft auf sich wirken zu lassen.
    LG Klaus
  • A. Lötscher -Bergjäger- 28. August 2011, 17:18

    Sehr schön ist auch dieses Panorama geworden.
    Vor allem mit den Steinen und den Bäumen am rechten Rand, gefällt mir ausgezeichnet gut.
    LG Bergjäger
  • Iris Peters 28. August 2011, 17:11

    Diese fantastische Landschaft bietet sich für Panoramen an. Ganz große klasse, dass du dich daran versuchst! Ist hier doch super gelungen!

    Liebe Grüße
    Iris!
  • Elke Führer 28. August 2011, 15:26

    Als Mensch, dem auf einem Bürgersteig von mehr als 30 Zentimetern Höhe schon schwindlig wird, wírd mir bei der Beschreibung bereits schwummrig. Das muss ich gar nicht live gesehen haben...
    LG Elke
  • Wolfgang Linnartz 28. August 2011, 12:01

    Ich sehe es wie Uli. Beim nächsten Mal "musst" Du versuchen, mit hochkantigen Bildern solche imposanten Ansichten einzufangen. Wirklich schade, dass der Berggipfel abgeschnitten ist. Ansonsten ein beeindruckender Ausblick.

    Dir auch einen schönen Sonntag.

    LG Wolfgang
  • Uli Weibler 27. August 2011, 23:47

    Eine herausragende Landschaft.
    Ein kleiner Wehmutstropfen ist der abgeschnittene Gipfel eines der aufregendsten Kletterberge der USA.
    Dein Text stellt das Problem dar. Ich möchte dich gerne ermutigen, auch weiterhin Panoramen zusammenzusetzen.
    LG Uli
  • Ingeborg K 27. August 2011, 23:26

    Eine beeindruckende Landschaft. Ganz wunderbar.
    LG Ingeborg