Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Blick vom DUMBO (Plymouth Street / Washington Street) auf die Brooklyn Bridge

Blick vom DUMBO (Plymouth Street / Washington Street) auf die Brooklyn Bridge

764 6

Mershee


Free Mitglied, Köln

Blick vom DUMBO (Plymouth Street / Washington Street) auf die Brooklyn Bridge

DUMBO ist die Abkürzung für Down Under the Manhattan Bridge Overpass. Die ersten bekannten Bewohner dieser Gegend am East River waren Canarsee-Indianer. Im Jahr 1673 verkauften sie ein großes Stück Land am East River an den holländischen Siedler Joris Jansen Rapalje. Da sie Anhänger der britischen Kolonialmacht waren, wurde ihr Land nach dem Sieg der dreizehn nordamerikanischen Kolonien beschlagnahmt. 1784 wurde es von den späteren Bankiers und Kongressmitgliedern Comfort und Joshua Sands für 12.000 US-Dollar gekauft. Diese begannen mit dem Bau von Straßen im heutigen Dumbo, das damals noch Olympia hieß. Auf einigen Straßen sind noch die Schienen aus der Zeit der Industrialisierung Brooklyns vorhanden, an einigen Stellen führen sie bis in die Gebäude.
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Dumbo_%28Brooklyn%29

Kommentare 6

  • Joachim Irelandeddie 11. Januar 2015, 13:17

    Das gefällt mir so in s/w sehr gut, eine sehr gut gewählte Tonung und ein super Bearbeitung!
    Die Infos zu dem Bild sind wieder sehr interessant!

    lg eddie
  • Steve Ember 12. Oktober 2014, 4:45

    I LOVE your treatment of this iconic scene, including how you allowed the track to lead the eye into it.
    Even the wind was right for your shot, allowing the flag atop the Brooklyn Bridge to show to good advantage.
    Compliments on another fine NYC study.
    Steve
  • Hans-Wolfgang Hawerkamp 5. Februar 2014, 11:49

    sehr gut, das gefällt mir
    Gruß Wolfgang
  • karl-heinz -Roger 24. November 2012, 23:18

    hier in dieser Gegend wurden etliche Gangsterfilme gedreht unten am East River in den alten Speichern,bin hier schon vor 30jahren rumgerannt
    mit Gruß k-h
  • Manuel Gloger 4. Oktober 2012, 20:20

    Eine sehr detailreiche Szene mit tollem Bildaufbau. Der tiefe Kamerastandpunkt zieht den Blick sehr gut über die Schiene in das Bild hinein. Mit Strassenschildern, Sprit fressendem Jeep, der bekannten Brücke, US-Flagge und Hochhäusern, ist es genau so, wie man sich die New Yorker Aussenbezirke vorstellt. Eine perfekt komponierte und präsentierte Aufnahme.
    LG Manuel
  • - Ronald Unger - 4. Oktober 2012, 15:53

    Eine sehr interessante Perspektive und die s/w-Farbauswahl gibt dem Foto eine zusätzliche "Tiefe", macht es sehr stimmungsvoll und wertes es künsterisch auf.

    LG - Ronald :-)

Informationen

Sektion
Ordner USA
Views 764
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5100
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 38.0 mm
ISO 200