Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Blick in die katholische Kirche St. Peter in Tapfheim.(Bayern)

Blick in die katholische Kirche St. Peter in Tapfheim.(Bayern)

4.270 11

Blick in die katholische Kirche St. Peter in Tapfheim.(Bayern)

Tamron 17/50 HDR aus 5 Fotos.

Kommentare 11

  • Wurzelmann 6. Juli 2008, 12:34

    Sehr schöne Aufnahme!
    LG, Thomas
  • Michael Krüger MK 1. Juli 2008, 20:40

    Bei dieser Aufnahme findet man immer wieder ein neues Detail um so länger man es betrachtet. Wie immer gelungen.
    Gruß Micha
  • Ernst P. 1. Juli 2008, 19:12

    Eine schöne, klare Aufnahme, deren Farbgebung den bayerischen Barock sehr anschaulich präsentiert. Ich habe schon üppigere Ausstattungen gesehen, insofern sticht diese hier nicht besonders hervor. Allerdings wirkt diese Version etwas unaufgeräumt und vielleicht deshalb überladen. Dem positiven Gesamteindruck, insbesondere aber der fotografischen Widergabe, tut dies keinen Abbruch.
  • WOLLE H 1. Juli 2008, 11:45

    Eine wunderbare Aufnahme in herrlichen Farben !!!!
    Perfekt fotografiert
    Gruss Wolfgang
  • Ristl Manfred 1. Juli 2008, 11:16

    Interessante Perspektive von oben ! Wie gewohnt, excellente Ausarbeitung!
    Frage: wo ist das Topfheim?
    LG Manfred
  • Günter Pilger 30. Juni 2008, 22:52

    Ausgezeichnetes Foto!

    Zu solcher Art Kirche sage ich aber lieber nichts!
    Gruß Günter
  • Eva Winter 30. Juni 2008, 22:33

    Eine katholische Kirche - unverkennbar. Über und Über reich geschmückt. Eine sehr gute Aufnahme.
    LG Eva
  • Micha Berger - Foto 30. Juni 2008, 21:00

    ...exellente bea, harry, ...respekt!
    lg micha
  • KDWeidemann 30. Juni 2008, 20:56

    Imposante Schärfe. Wunderschöne Kirche.
  • Klaus Gärtner 30. Juni 2008, 20:54

    Blitzsauber wie immer - eine Kirche zum verirren - wenn man das als Protestant anmerken darf :-))))
    Herzlichen Gruß von Klaus
  • Carsten Mundt 30. Juni 2008, 20:51

    Qualitativ gewohnt gut.
    Die Kirchen haben es Dir angetan :)

    lg Carsten