Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
836 15

Dirk M


Pro Mitglied, NRW

Blatt

Ein Blatt.

Kommentare 15

  • Belfo 13. Oktober 2004, 18:56

    Favorit :-)
    Gruß Hans
  • Kai Aust 9. Oktober 2004, 18:44

    Und platsch! Gefällt mir.
    mfg kai
  • Roger Sennert 28. September 2004, 23:37

    Na siehtst Du ... Habe ich doch gesagt ;-)))
  • Mél Ancholy 28. September 2004, 21:07

    Ui , sehr schön gemacht - ich find`s klasse !!!

    LG
    M.
  • Mél Ancholy 28. September 2004, 21:07

    Ui , sehr schön gemacht - ich find`s klasse !!!

    LG
    M.
  • Dirk M 28. September 2004, 20:40

    @Dreimal schwarzer Kater:
    ...mit dem Blatt in der Hand am Fallenrand...
    (oder so)
  • Der Grüne Hund 28. September 2004, 20:37

    Die Frage war eine Falle, ganz klar und Du bist heil durch. Gut gemacht
  • Dirk M 28. September 2004, 20:25

    @Dreimal schwarzer Kater:
    die Frage nach der inhaltlichkeit ist sicher berechtigt, manche Dinge sind halt einfach nur hübsch anzuschauen. Manchmal freut man sich ja auch über ein einfaches natürliches Lächeln, wie z.B. bei Deinem Bild des Obsthändlernachwuchses.
    Mir sind Bilder die Emotionen wecken auch lieber als technisch perfekte, vielleicht gelingt mir so eins ja auch mal irgendwann.
    Gruss
    Dirk
  • Der Grüne Hund 28. September 2004, 20:17

    Das ist soweit schon ein technisch recht vorzeigbares Foto, doch frage ich mich welchen persönlichen Zugewinn an Inhaltlichkeit ich durch das Betrachten bekomme.
  • Abraham S. 28. September 2004, 20:14

    tja, man muss sich nur zu helfen wissen. solange die ergebnisse so überzeugen kann`s auch ruhig die einkauftüte mit zollstock sein ;-)
    umsomehr respekt für die überzeugende aufnahme.
  • Dirk M 28. September 2004, 19:27

    @Benjamin:
    oder Heimstudio eingerichtet getreu dem alten Handwerkerspruch:
    "Es gibt nichts dauerhafteres als ein gutes Provisorium"
    ;-)
  • Benjamin Rabe 28. September 2004, 19:23

    och, es klingt sehr einfallsreich... man muß nur wissen, wie man das beste aus seinen Motiven herausholt...
  • Dirk M 28. September 2004, 19:08

    @Benjamin:
    Danke!
    @abe:
    auch Danke!

    Zur Entstehung kann ich nur sagen, dass das Bild eigentlich nur wieder zurechtgepfuscht ist ;-)

    Ich habe einen alten Zollstock genommen, das Blatt darin eingeklemmt und ihn quer über den Rand der Badewanne gelegt.
    An einer Stelle der Wanne habe ich eine schwarze Einkaufstasche aus der Apotheke hingelegt, damit der Hintergrund schwarz wird.
    Kamera mit externem Blitz auf Stativ vor Wanne gestellt, mit Duschkopf Wasser von oben und drauflosgeknipst.
    Das Orginalbild war zu hell, also Gammakorrektur, Ausschnitt verändert usw. .
    Klingt unprofessionell, ich weiss ;-)
    Gruss
    Dirk
  • Abraham S. 28. September 2004, 18:56

    wow stark! sieht nach mächtig viel beleuchtungsarbeit und geduld aus ;-)
    die bildaufteilung ist klasse und das wasser hast du absolut top hinbekommen.
    vielleicht ein paar worte zur entstehung?
    gruß abe
  • Benjamin Rabe 28. September 2004, 18:51

    gefällt mir außerordentlich, die Farbe etc. alles schön.

    benjamin

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 836
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz