Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Bitterfelder-Bogen

Bitterfelder-Bogen

531 3

ma123ha


Free Mitglied

Kommentare 3

  • andreas-g. 21. März 2010, 12:30

    Mir gefällt es nicht. Wenn die Freistellung des Objekts durch den tiefschwarzen Hindergrund beabsichtigt war (dafür spricht einiges), hätte ich versucht, eine Aufnahmeposition zu finden, bei der die Konstruktion des Bogens auch wirklich überzeugend abgebildet wird. Die (vielleicht bildbestimmende?) Idee, dieses Artefakt als für sich stehendes Monument abzubilden, wird durch das Gestrüpp im Vordergrund völlig zunichte gemacht.
    Und falls der Einbezug der Umgebung beabsichtigt gewesen sein sollte, hätte etwas mehr Umgebungslicht nicht geschadet. Mir ist das so zu inkonsequent.
    Die in einer Anmerkung zuvor so bejubelte Schärfe kann ich nicht sehen, auch wenn es sichtbar - vielleicht einen Ticken zu viel (Treppchenbildung) - nachgeschärft wurde.
    Andreas
  • fred 1199 21. März 2010, 7:59

    ich finds auch gut die nachtaufnahme ist dir gut gelungen
    schönes einsteigerbild weiter so
    lg gerd
  • Günther Larisch 20. März 2010, 22:28

    Das Bild finde ich klasse !
    Vordergrund, Hintergrund sind sauber ... Motiv ist sauber, scharf und gut durchgezeichnet ... Bildschnitt überzeugt mich ... jedoch der kleine Fleck rechts im unteren drittel am Bildrand hätte man noch wegstempeln können !
    Weiter so, denn Du bist gut !

    LG Günther