Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

1.299 16

Margot H.


Premium (World), Freiburg

Bitte lächeln

So als erstes hab ich mal versucht die Stromleitungen
zu beseitigen.Ist nicht grad schön geworden aber sie sind verschwunden.Jetzt weiß ich wie es geht.

Wie ihr wisst sitze ich im Rolli.Stand genau am Zaun und fragte die junge Reiterin ob ich Bilder machen dürfte.
Das Pferd hatte anscheinend Spaß an der Sache und kam mir sehr nahe.Nach rückwärts ausweichen ging ja nicht,ich starr vor Schreck aber doch noch auf den Auflöser gedrückt.

Schau mir in die Augen.....
Schau mir in die Augen.....
Margot H.
Hoch zu Roß
Hoch zu Roß
Margot H.

Kommentare 16

  • Carola Raab 2. Dezember 2007, 23:27

    Hihi, vielleicht dachte der Vierbeiner, Du wärst Zahnarzt ;o))))

    Oder Du hattest was leckeres dabei, der Geruchssinn ist hervorragend ausgebildet....
    Tapfer drauf gehalten!

    LG Carola.
  • Stieve H. 2. Dezember 2007, 22:42

    das is richtig gut auch wenn es aufgrund der cam an quali mangelt.
    ich freu mich für dich.

    Lg Stieve
  • Axel Flörchinger 2. Dezember 2007, 21:54

    Wenn ich den Vergleich ansehe - das Vernichten der Stromleitungen wäre mir mit Sichrheit zuviel Arbeit gewesen. Das hast du ganz toll hinbekommen.
    Großes Lob für die kleine Serie, die Fotos sind dir sehr gut gelungen.
    LG Axel
  • Ralph Elsen 2. Dezember 2007, 20:13

    Sehr gutes Bild, du warst aber ausdauernd bei dem wegstempeln der Stromleitungen.
    Ralph
  • Harald K-Wien 2. Dezember 2007, 20:09

    Da hast du dir aber wirklich Mühe gegeben, die Stromleitungen zu entfernen. Ist dir gut gelungen :-)

    Und das Pferd ist ja ein ganz lustiges :-)))

    Lg, Harald
  • Lady Sunshine 2. Dezember 2007, 19:28

    Puh ! Aber dass Du mutig bist, weiß ich ja schon länger ;-) !
    Ein Spitzen-Lächeln hat Dir das Pferd dafür geschenkt ;-) !
    lg Lady Sunshine
  • Brunhilde Miebach 2. Dezember 2007, 19:26

    Deine Bilder sind troz Schreck sehr schön geworden. Die Stromleitungen sehe ich nicht mehr, also hast Du es super gemacht. Oder?
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche
    Brunhilde
  • Coletto Gabriele 2. Dezember 2007, 19:20

    sogar das pferd lächelt...:-))...gruss gabi
  • RoBo 2. Dezember 2007, 18:53

    Da steckt aber Arbeit drin. Sehr gute Arbeit. Selbst belasse ich die Stromleitungen im Bild, gehört halt dazu und nicht immer ist ein Standortwechsel möglich oder verbessert dies. lg Roland
  • A. Ehrhardt 2. Dezember 2007, 18:52

    ist eine klasse aufnahme geworden - pferd und reiterin lächeln dich schön an -, hast im richtigen moment abgedrückt

    lg andreas
  • Silvia O. A. 2. Dezember 2007, 18:05

    Ein lachendes Pferd... einfach herrlich :-)) Da warst du im richtigen Moment am Drücker und hast Pferd und Reiterin erst noch super ins Bild gesetzt!
    Herzlich, Silvia
  • Julchen B. 2. Dezember 2007, 17:54

    ...das pferd scheint sich über deinen schreck
    ja köstlich zu amüsieren...
    eine super aufnahme ist dir da wieder gelungen...
    grüssli jule
  • Tanja. Schaaf 2. Dezember 2007, 17:36

    Das lächeln hast du dir recdlich verdient.
    Eine köstliche Aufnahme
    LGTanja
  • Tanjung-Pinang 2. Dezember 2007, 16:57

    Schön, wie die Reiterin in die Kamera lächelt.
    Gut festgehalten. Wacker geschlagen !!
    lg monika
  • Günter M.... 2. Dezember 2007, 16:52

    Eine schöne Präsentation das Bild gefällt mir gut !
    LG Günter