Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Bis Freitag ist noch Zeit...

Bis Freitag ist noch Zeit...

629 14

Monka Schüll


Free Mitglied, der Nähe von Köln

Bis Freitag ist noch Zeit...

Das ist mein etwas vernachlässigtes Zweithobby,
dass ich in den letzten Tagen wieder aufpolieren mußte.
Dazu hatte ich das Heft mit den Etüden und den energischen handschriftlichen Einträgen
meines strengen Lehrers von früher wieder herausgekramt.
Allein der Anblick seiner Handschrift
hat meine Disziplin gleich gestärkt,
jedenfalls für eine halbe Stunde, dann war wieder
... Zeit für ne kleine Foto-Pause!

... und draußen scheint die Sonne
... und draußen scheint die Sonne
Monka Schüll

Kommentare 14

  • Ruedi Senn 5. April 2005, 21:43

    Schön gewählter Bildausschnitt!
    Noten und Instrument sind auch rein optisch schon Kunst. Ich mag diese Serie sehr!
    lg Ruedi
  • Sanne S I 5. April 2005, 21:18

    ein wunderbares stilleben, man taucht richtig ein in die noten. von strengen musiklehrern kann ich auch ein lied singen ;-) gefällt mir sehr gut.
    lg sanne
  • PEEGEE 5. April 2005, 9:55

    Sehr schöne Serie, kann mich nur allen anderen anschliessen,

    Pat
  • Chrisu aus Wien 5. April 2005, 9:06

    liebe monka - gratuliere dir zu deiner serie
    da hast du eine feine arbeit hingelegt
    die bilder regen die phantasie an, lassen die gedanken schweifen, man hört von der ferne leise musik erklingen
    kompliment
    lg, christine
  • Monka Schüll 5. April 2005, 8:24

    @ alle: danke, danke, das tut gut!
    Ja, das ist mein etwas vernachlässigtes Zweithobby, dass ich in den letzten Tagen wieder aufpolieren mußte. Dazu hatte ich das Heft mit den Etüden und den energischen handschriftlichen Einträgen meines strengen Lehrers von früher wieder herausgekramt. Allein der Anblick seiner Handschrift hat meine Disziplin gleich gestärkt, jedenfalls für eine halbe Stunde, dann hab ich doch wieder Foto-Pause gemacht.
  • Chris P. 4. April 2005, 23:13

    Sehr interessante Motivzusammenstellung!
    Und dazu "handwerklich" tadellos abgelichtet!

    LG, Chris
  • Thomas Goelzer 4. April 2005, 21:27

    Kann mich den Vorschreibern nur anschliessen. Sehr schöne Komposition. Wirkt sehr edel. :-))
    LiGRü Thomas
  • Frank Mü. 4. April 2005, 21:16

    Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen!

    LG Frank
  • Ralf Büscher 4. April 2005, 21:09

    Na das hat aber was . . mit der Handschrift ist gut !

    Gruß
    Ralf
  • Liesl Stangl 4. April 2005, 19:39

    es ist alles gesagt.
    ein grandioses bild!
    liebe grüße
    liesl
  • Gee Eff 4. April 2005, 19:39

    ist das dein zweithobby?für meine begriffe extrem anspruchsvoll, aber wie man sieht, auch optisch ergiebig! eine tolle serie - und dieses hier ist mein favorit. ich hab zwar keine ahnung wie - aber könnte man deine kamera noch aus den tasten entfernen? eventuell durch stempeln oder so?
    lg gudrun
  • Elrie 4. April 2005, 19:18

    Ein Instrument spielst du auch noch??? Das nenn ich aber Aktivität! (Oder hast du es "nur" wieder fein am Wegesrand entdeckt???) Gelungene Aufnahme, einfach perfekt.... Wie hast du den schönen Rahmen hinbekommen? Habe mich auch erstmalig an Rahmen versucht, aber solch ein solides Teil nicht hinbekommen...LG Elke
  • Heinz Friedrich 4. April 2005, 18:57

    Gut gesehen, prima Idee. Ein stimmungsvolles Bild. Man hört förmlich die Musik.
    LG
    Heinz-Friedrich
  • Barbara Elerick 4. April 2005, 18:34

    Liebe Monka,
    ein sehr anschaulicher Beitrag aus der Welt der Musik. Jeder, der mal ein Instrument gespielt hat, kann sich sofort damit identifiziern. Andere bekommen einen sehr klaren Eindruck! Wie Karin schon schrieb, mir gefaellt auch besonders die handschriftliche Anmerkung.
    Viele liebe gruesse,
    Barbara