Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
494 9

Herman G.


Free Mitglied, Düsseldorf

Billy's Idol

Jaaaa - ich bin wieder da! War zwei Wochen aus Zypern - Rucksacktour durch den türkischen Norden. Dabei habe ich auch unter dem Baum des Müßiggangs diese Prä-Reinkarnation des noch nicht verstorbenen Billy Idol entdeckt. Ich war von der Katze sofort fasziniert, sie hatte es aber nur auf meinen Hähnchenspiess abgesehen. ;)

Kommentare 9

  • Uwe Schürm 9. Oktober 2004, 18:12

    Der Blick ist klasse eingefangen."Hoffentlich gibt er was ab".
    Gruß, Uwe
  • kaito u. irma k. 7. Oktober 2004, 17:12

    @ christian
    man sollte zwar nicht generalisieren und möchte die zyprioten nicht in schutz nehmen, doch überwiegend gehen spanier mit katzen UND hunden ganz furchtbar um. und in malta haben die katzen auch absolut nix zu lachen!
    man sollte auf reisen jede gelegenheit wahrnehmen, die locals auf die mißstände aufmerksam zu machen, da der o.e. ruf auch dem tourismus schadet - wenn die touris denn endlich konsequent sind!!!
    irma
  • Christian Fürst 7. Oktober 2004, 2:27

    niemand behandelt Katzen so mies, wie die griechen. ich weiß allerdings nicht, ob das auch für zypern gilt....
  • Walter F. 6. Oktober 2004, 22:53

    hallo herman
    du hast der katze doch sicher was gegeben,
    klasse bild.
    du als musiker kennst doch sicher auch den genialen JONNY WINTER ;-)
    es grüßt dich walter
  • monochrome 6. Oktober 2004, 22:07

    welcome back - schöne Katze, dann auch noch zwei Augenfarben......aber etwas enger den Ausschnitt?
    LG Lothar
  • kaito u. irma k. 6. Oktober 2004, 18:04

    ein wunderschönes foto einer "odd eyed" katze!! schliesse mich S.M.H. an w/ des hähnchens. finde auch das lichtspiel gelungen.
    der schlauch stört mich nicht bei diesem schnappschuss.
    bei "wildlife" kann mal halt nicht drappieren und alle eventualitäten berücksichtigen!

    lg - irma
  • Manuela Kohl 6. Oktober 2004, 17:44

    schönes lichtspiel in den ohren und die augen sind auch toll. lg manu
  • Michael Wittmann 6. Oktober 2004, 17:20

    Hallo Herman,
    schön das du wieder da bist. Das ist ja wirklich eine sehr schöne kleine Katze. Wie schon erwähnt vor allem wegen der Augen.
    Schade das der Schlauch den Hintergrund vermasselt.
    Gruß Michi
  • S.M. H. 6. Oktober 2004, 16:36

    ich hoffe du hast ihr dein hähnchen als gage überlassen:)
    eine faszinierende katze mit zwei verschiedenen augen - schön auch das licht am ohr :)

    lg
    sandra

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 494
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz