Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

... Billiger Wohnen ...

... Billiger Wohnen ...

579 22

Wolfgang Weninger


Premium (World), Wien

... Billiger Wohnen ...

... ja, wenn man das so sieht ... die Farbe dürfte irgendwo übrig geblieben sein und daher billig ... die Vorhänge scheinen auch nicht mehr ganz der letzte Schrei zu sein ... auf Hausnummer 35 möchte ich eigentlich nicht wohnen ... aber wenn es billig ist ... man kann es sich ja leider nicht immer aussuchen, wo man den Mittelpunkt seines Lebens hinsetzt ... mancher wäre froh ...

Belichtungszeit: 1/250 Sek.
Blende: f/8.0
Zoom (Fokallänge): 27mm (equiv.)
Bias-Wert der Belichtung: +0.0 EV
Originalbildgröße: 3037x2012
Verwendeter Blitz: Nein
Aufnahmedatum: Sonntag, 25. März 2007
Aufnahmezeit: 14:38
Kameraausführung: NIKON CORPORATION
Kamera-Modell: NIKON D70

Kommentare 22

  • N. Nescio 18. April 2007, 20:59

    billigeres leben.
    das leben kann es immer noch weiter billiger geben, als man meint.
    lg gusti
  • Edith E. 14. April 2007, 21:02

    schön ist, was gefällt.....

    Grüßle, Edith
  • Zwecke 10. April 2007, 22:19

    so schlecht sieht das haus doch gar nicht aus.
    ich finde die farbe auch toll.
    lg horst
  • Dennis Maloney 10. April 2007, 14:38

    Very colourful building here...good composition and presentation...regards, den
  • Wilhelm Fotos 10. April 2007, 12:28

    Gefällt mir.
    LG
    Norbert
  • Trautel R. 10. April 2007, 10:12

    mir gefällt deine detailaufnahme.
    leider kenne ich die hintergründe zu diesem haus in der donaufelderstraße nicht weiter als nichtwiener.
    lg trautel
  • Anja Lohneisen 9. April 2007, 22:12

    hm, manch einer hat nicht die qual der wahl, um ein dach übern kopf zu kriegen...


    ist es hier billig, günstig oder preiswert zu leben? :-)

    an die hausfarbe kann man sich übrigens gewöhnen :-).
  • Marion Ko. 9. April 2007, 21:44

    hast du dich da auf der donaufelder straße herumgetrieben? ;-)

    lg marion
  • Gertrude Theuerweckl 9. April 2007, 20:31

    Hoch modern diese Fassadenfarbe, also kaum so billig wirkend, aber dies sagt ja nicht viel aus?!
    L.G.Gerti
  • Helmut Burkard 9. April 2007, 20:23

    Möchte hier auch nicht wohnen. Nur - was hast Du gegen die 35-er Nummer? Hab ich da eine Bildungslücke..?
    LG Helmut
  • Helmut Johann Paseka 9. April 2007, 19:33

    . . alles relativ . . würde einziehen . . wenn man die Wohnung mit der links bei der Türe angebrachten "Heizgerät" . . beheizen könnte . ;-)
    LG Helmut
  • Karl H 9. April 2007, 17:23

    Ein wahrer Prunkbau! :-)

    lg Karl
  • Marysw 9. April 2007, 14:26

    Super Detail-Aufnahme mit fantastischen Farben…
    Gefällt mir sehr gut…..
    LG.Marion


  • Theophanu 9. April 2007, 13:36

    hab billig wohnen schon schlimmer gesehen. die bewohner machens nur manchmal nicht besser bzw. schöner. ie häuserfarbe ist so schlcht nicht. bessr als dreckiger rauhputz.
    lg uta
  • Harald L. 9. April 2007, 12:31

    nein, da würde ich eher verzichten - da hatte es meine Oma in ihrer Wohnung noch schöner (Gärtnerei) aber dennoch "wenns billig" sein sollte, so als Notlösung okay aber sonst langfristig wohnen, nein

    lg hari