Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Biene im Winterschlaf

Biene im Winterschlaf

624 2

Helmuth Deubel


Free Mitglied, Ettlingen

Biene im Winterschlaf

Die Biene lag im Freien bewegungslos auf dem Rücken.
Nachdem sie mit der Zimmertemperatur in Berührung kam, wurde sie wieder lebendig und nach ca. 10 Minuten machte sie den 1. Rundflug.

Kommentare 2

  • Axel Stein 2. März 2011, 20:05

    Titel "Biene im Winterschlaf"
    Ähmm..,
    Bienen halten keine Winterschlaf, dem Mädel war einfach nur schei...kalt ;-)

    Was aber gut zu erkennen ist, sind die drei Punktaugen auf dem Kopf, die eine bedeutende Rolle beim Hell/Dunkel-Sehen spielen.
    Zum Beispiel mal hier schauen: http://www.die-honigmacher.de/kurs1/seite_24103.html

    Zusätzlich gibt es die beiden großen und offensichtlichen Facettenaugen an der Seite, die aus bis zu ~6000 Einzelaugen bestehen, bei Drohen (=männliche Bienen) bis zu 9000 Einzelaugen, optimiert für Bewegung.
    http://www.die-honigmacher.de/kurs1/seite_24102.html

    Faszinierend, zumindest für mich:-)

    Liebe Grüße
    Axel



  • tyrion52 1. März 2011, 7:24

    schöne Schärfe, allerdings hätte ich das Bild links und rechts nicht so stark beschnitten.
    Die Beinchen sind auch angeschnitten. Ansonsten wirklich saubere Arbeit! :-)
    LG Bernd

Informationen

Sektion
Klicks 624
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 400D DIGITAL
Objektiv ---
Blende 0
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 0.0 mm
ISO 800