Bevor er verblüht ist:-))))

Bevor er verblüht ist:-))))

629 20

Gerda S.


Premium (World), Seevetal /Hamburg

Kommentare 20

  • Wolfgang Dürr 16. Juni 2006, 19:22

    Ein wunderschönes Gemälde, Gerda, und sogar mit sehr schönem Rahmen.
    LG
    Wolfgang
  • Rainer Switala 16. Juni 2006, 9:10

    schön nochmal ein bild der rapswiesen zu sehen
    hier gibt es nicht so schöne felder
    der weg windet sich durchs bild
    gruß rainer
  • Maren Arndt 14. Juni 2006, 18:57

    Ja - nu isser bei uns schon hin und ich hab's verpaßt in diesem Jahr ..

    Und bei uns hat's nicht geregnet, bei Euch?
    Ich werd gleich sprengen gehen - wieder Fc Zeit weg ;-)
    Wenn's doch nur geregnet hätte ..
    In diesem Sinne - habt einen schönen Abend
    MAren
  • Augenblicke - Südtirol 14. Juni 2006, 13:39

    Wunderschön. Sowas gibt es bei uns nicht. Nur schade, dass der Himmel keine Farbe bzw. Struktur hat.

    lg WIU
  • Trautel R. 14. Juni 2006, 7:01

    ich habe festgestellt, dass er bei uns teilweise auch noch blüht.
    das auge wandert unwillkürlich den weg entlang. schade mit dem hellen himmel, hier hätte ich etwas beschnippelt.
    lg trautel
  • Holger Bürgel 13. Juni 2006, 20:45

    Der Weg zieht einen ja förmlich ins Bild hinein.

    LG Holger
  • Hans-Peter Hein 13. Juni 2006, 19:39

    Hier ist schon alles vorbei mit der Rapsblüte, aber nächstes Jahr gibt es sie wieder und bis dahin bleiben die Bilder. Deines ist gelungen, insbesondere durch den blickleitenden Weg.
    lg Hans-Peter
  • Burkhard Wysekal 13. Juni 2006, 19:09

    Bei dieser Hitze kanns ganz schnell mit der Blüte vorbei sein.Ich bin einfach nicht dazugekommen....na ja beim nächsten Mal.Trotz verhangenem Himmel kommt noch genügend Stimmung auf.
    Gruß Burkhard.
  • Hans-Peter Möller 13. Juni 2006, 18:47

    Spät kam der Raps in diesem Jahr. Auf solchem Pfad würde ich gerne mal wandeln.
    LG Hans-Peter
  • Norman B. 13. Juni 2006, 18:25

    huch, gerda mit rahmen :-)) fast hätt ich dich nicht erkannt *g

    schöne landschaft, mit obligatorisch störender leitung. denen entkommt man kaum...
    vg, norman
  • Marco Pagel 13. Juni 2006, 18:03

    Schade mit dem grellen Himmel... ich glaube, da hätte ich auf Höhe der Tannenspitzen geschnitten.

    Sonst sehr fein mit der Blickführung den gewundenen Pfad entlang.

    Grusels,
    Marco
  • Monika Und Peter Engels 13. Juni 2006, 16:27

    wunderschön!!!
    Ich mag diese Wege im Raps.
    Gruß Monika
  • Carl-Jürgen Bautsch 13. Juni 2006, 15:39

    Hallo Gerda!
    Ich sehe ein romantisches Bild mit viel Tiefe. Blauer Himmel ist hier gar nicht nötig. Klasse Bild.
    LG, Carl
  • Klaus Kieslich 13. Juni 2006, 15:06

    Ein ganz wunderbares Bild !
    Gruß Klaus
  • Andreas Dumschat 13. Juni 2006, 14:49

    Sehr schön wie der Blick vom Weg ins Bild geführt wird, eine feine Aufnahme.
    LG Andreas