Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Beutelmeise im Anflug

Beutelmeise im Anflug

495 2

Jens Linke


Pro Mitglied, Berlin

Beutelmeise im Anflug

Nein, das ist nicht in Amerika, Afrika oder Asien, sondern im Linumer Bruch bei Berlin.
Um diese kleine, bei uns seltene und vor allem scheue Neuntöternachahmung (durch die schwarze Augenbinde und den braunen Rücken) zu fotografieren, schlich ich bis zur Hüfte im Wasser am Schilfgürtel entlang. Die Beutelmeise ist wohl das einzige Lebewesen, was sich im Frühjahr über Pappel- und Weidensamen freut und daraus ihr beeindruckendes Nest (ahnlich der Webervögel) baut. Hier landet sie garade mit einer fetten Spinne im Schnabel zur Versorgung ihres Nachwuchses.

Das Linumer Bruch ist übrigens berühmt als Rastplatz für Kraniche, das Dorf Linum als sog. Storchendorf. Nicht nur zufällig befindet sich im Dorf eine NABU-Station.

http://tierdoku.com/index.php?title=Beutelmeise

http://berlin.nabu.de/projekte/linum/

Kommentare 2

  • B. Walker 1. Juni 2009, 20:43

    Nun hoffe ich, dass dieses, unter solchen Mühen entstandene Bild, auch recht oft angeklickt wird. Ein ganz ausgezeichnetes Dokument und sehr interessant Deine Beschreibung!
    LG Bernhard
  • Horst Degener 1. Juni 2009, 20:25

    Hallo Jens, da ist Dir ein super Foto gelungen. Die Strapazen haben sich allemal gelohnt.Und was für ein klasse Nest.
    LG Horst