1.017 1

Hansphoto


Premium (Basic)

Bettelnusskauer

Bhutan, auch das ‚Land des Donnerdrachens’ genannt, bekannt geworden durch das Schlagwort vom „Bruttonationalglück’, ist besonders stark geprägt vom Buddhismus. Dies zeigt sich auch in den vielen religiösen Festen mit ihren sehr farbenprächtigen Tempeltänzen.
Der Konsum von Betelnüssen ist euphorisierend und führt zu vermehrtem Wohlbefinden. Die Wirkung ist ähnlich der von Alkohol. Der Speichelfluß wird angeregt. Betelkauer spucken diesen reichlich fließenden roten Speichel aus, der charakteristische rote Flecken hinterläßt, die wie Blutspuren aussehen. Aber es kommt auch zu einer starken Schädigung des Zahnfleisches.

Kommentare 1

Informationen

Sektion
Views 1.017
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv EF70-210mm f/4
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 107.0 mm
ISO 200

Gelobt von