Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Betrachtung der Zeit

Betrachtung der Zeit

466 5

Angelika Bergmeir


kostenloses Benutzerkonto, Neusäß

Betrachtung der Zeit

Mein sind die Jahre nicht die mir die Zeit genommen,
Mein sind die Jahre nicht, die etwa möchten kommen
Der Augenblick ist mein, und nehm' ich den in acht
So ist der mein, der Jahr und Ewigkeit gemacht.

Andreas Gryphius (1616-1664)

Kommentare 5