Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.540 3

Hank Castelli


Free Mitglied, OWL

Beton vs. Nature

letztere wird siegen!
Die einst auf den Dünen errichteten Bunker des zweiten Weltkrieges werden allmählich aber unaufhaltsam von der See verschlungen.

Dänemark (Nordseeküste)


EOS 300D + Canon 70-300 mm

1/2500 sec
4.0
Brennweite 75 mm




Aus der Serie

hier ruht...
hier ruht...
Hank Castelli

zurück aus ....na?
zurück aus ....na?
Hank Castelli

Kommentare 3

  • Helle MH 30. März 2005, 10:58

    Im thumb sah's wie nichts aus, das bild gefällt mir aber sehr. Diese leere am himmel gegen das schöne licht auf dem wasser und sand, und der kontrast zwischen (ich bin jetzt böse) dänischer natur und deutsche hinterlassenschaften - ist aber ironisch gemeint.

    grüsse Helle
  • el len 29. März 2005, 21:03

    Ein ganz starkes Bild, herrlich dieses Licht, ich bin total begeistert!!!!
    lg ellen
  • Ben E. 29. März 2005, 18:38

    mir gefällt die perspektive/komposition.

    schoen auch, dass trotz gegenlicht ein solch hohes kontratsspektrum vorhanden ist.

    der unruhige horizont mit der stuermischen see gibt dem bild trotz betonklotz eine gewisse dynamik.
    dieses verdeutlicht deine aussage in der bildunterschrift.

    viele gruesse,
    ben

Informationen

Sektion
Views 1.540
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz