Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
. . „besser sehen“ . . „näher gehen“ . .

. . „besser sehen“ . . „näher gehen“ . .

641 4

Helmut Johann Paseka


World Mitglied, Spillern

. . „besser sehen“ . . „näher gehen“ . .

. . . „kein Problem, zwei Schritte vor und die Kamera im Anschlag“ . .

Der Eigner eines grösseren Modells ist dabei . . den Motor „vorzuglühen“ . . zu erwärmen . . immer wieder ein „Dreh“ mit dem ausgestreckten Zeigefinger an der Propellerkante . . RRrrrrrrrr . . Rrrrrrrr . . . er „zündet“ nicht . . noch einmal Rrrrrrrrr . . fast gleichzeitig ein leiser Aufschrei . . der Fingerschutz flog im Bogen . . es ist Blut zu sehen . . am Propeller und an der Kraftstoffleitung . . der leidgeprüfte „Inhaber“ verzieht keine Mine . . er ist erfahren . . in diesem sogar „blutigen Freizeitsport“ . .

. . „besser sehen“ . . „näher gehen“ . . . „kein Problem, zwei Schritte vor und die Kamera im Anschlag“ . .

http://www.modellflug-freakshow.at/images/bdm/bdm.htm

. . . nach einigen Augenblicke . . . und der Verwendung von „Heftplaster“ . . läuft der Motor . . wie ein „Glöckerl“ . .

. . . BEINAHE "ÜBERSEHEN" . . . MEIN DREIHUNDERTSTES FOTO ! . . .

Kommentare 4

  • Lutz Michaelis 23. Mai 2007, 4:21

    Schönes Detailfoto und interessanter Text. Ja so sind sie die Modellflieger, selbst Schmerzen können Sie nicht vom Lieblingsspeilzeug ablenken. Ich habe deshalb auch immer einen elektrischen Anlasser benutzt, auch wenn gesagt wird, dass der für die Lager nicht so gut ist.
    Gruß, Lutz
  • Gerlinde Weninger 22. Mai 2007, 22:41

    Wui, dreihundert Mal "Angeschlagen", gratuliere!
    Bei so viel Technik, dreht sich mir alles! :-(
    ligrü Gerlinde
  • Wolfgang Weninger 22. Mai 2007, 20:55

    schon 300 Fotos .... ich gratuliere :-)
    Servus, Wolfgang
  • Antonio Spiller 22. Mai 2007, 18:59

    In meine Kindheit war sowas so luxuriös, ich durfte nicht einmal träumen davon. Aber ich habe mir selber Boote gebastelt und kleine elektrische Motoren waren erschwinglich, so hatte auch "Modell" Erlebnisse die sehr sehr langsam fuhren.
    VG Antonio