Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Beschleunigerfinalwoche

Beschleunigerfinalwoche

424 8

Uwe Fligge


Pro Mitglied, Erfurt

Beschleunigerfinalwoche

Heute, in einer Woche soll die Fahrspannung auf 750 Volt angehoben sein.
Das bedeutet das Ende aller Beschleunigertatras in Erfurt.
Nicht nur die Linienwagen 495 und 405, wie hier zu sehen,
sondern auch die Stadtrundfahrtwagen 512 und 520 dürfen dann nicht mehr fahren..
Erfurt, Talknoten am 10.10.2014.

Kommentare 8

  • Joachim Schmid BW 18. Oktober 2014, 15:25

    Da hast Du schön Raum gelassen vor dem Schienenfahrzug! Prima Bildgestaltung.
    Gruß Joachim
  • 1418 die Echte 12. Oktober 2014, 23:54

    Als ob es da heutzutage geine Möglichkeiten gäbe...
    Anderswo fahren auch Beschleunigerwagen und sogar Fahrzeuge aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg nach einigen Anpassungen unter 750 Volt.
    Man muß nur wollen. Erfurt bzw. die EVAG will aber nicht.
    Schade drum...
    VG 1418
  • Ralf Fickenscher (2) 12. Oktober 2014, 20:29

    Sehr schön das du das noch mal festgehalten hast.Und auch in einer sehr schönen umgebung Klasse Bild.

    Grüße Ralf
  • Dieter Jüngling 12. Oktober 2014, 20:01

    Ein riesiger Verlust für die Landeshauptstadt.
    Da hätte man bestimmt eine technische Lösung gefunden.
    Gruß D. J.
  • Hartmut Sabathy 12. Oktober 2014, 19:31

    das ist ja schade ... also kannst du dann auch keine Tatras mehr fotografieren ... vg Hartmut :-(
  • Steffen°Conrad 12. Oktober 2014, 19:26

    Tja, das wars dann wohl.
    In Berlin hat man wegen techn.Probleme das Thema 750V erstmal vertagt...

    vgconni
  • SK Picture 12. Oktober 2014, 19:16

    512 wird ja als nächstes umgebaut. Für die 520 bedeutet es das Aus.

    VG
    Sebastian
  • Harald Klinge 12. Oktober 2014, 19:03

    tja, der Fortschritt läßt sich wohl nicht aufhalten...
    muß ich die Woche noch mal was fotografieen gehen.

    lg h