Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Berlin anno dazumal

Berlin anno dazumal

745 15

Dieter Schweizer


Premium (Pro), Obersulm

Berlin anno dazumal

aufgenommen in SW-Infrarot-Technik

Kommentare 15

  • Christian Köller 29. März 2008, 15:42

    Klasse abgestimmt und guter Titel... lg Chris
  • Dieter Schweizer 14. März 2007, 1:13

    @Sus: Richtig schwarz-weiß ist es nicht, da hast Du schon recht.

    lg
    Dieter
  • Dagmar Gernt 13. März 2007, 23:52

    Das wirkt prima.
    LG
  • Sus Bogaerts 13. März 2007, 21:51

    Ich liebe solcherlei bilder! Aber ist es wirklich S/W? Im jeden fall klasse dar gestellt und interessantes IR motiv! Grtz, Sus
  • FamSchmidt-Streeck 13. März 2007, 21:26

    Top gemacht. Die Aufnahme hat eine unheimlich starke Wirkung.
    HG Manfred
  • Dieter Schweizer 13. März 2007, 20:53

    @Monika: danke für die Erläuterung.
    @Elke: na na, manipuliert hat so einen negativen Touch.... es ist einfach ein kleiner Umbau, den man aber leider nicht selbst vornehmen kann. Zu analog-Zeiten hatte mich IR auch schon gereizt, aber es war einfach zu aufwändig und teuer.

    Weiß eigentlich jemand wie der Dom heißt?

    lg
    Dieter
  • Monika Spiech 13. März 2007, 20:41

    Schöne Aufnahme! Der Palast der Republik wird übrigens abgerissen.

    LG Moni
  • Carsten Knodel 13. März 2007, 20:12

    Deine Aufnahme mit IR-Technik hat was! Gefällt mir sehr gut.
    Gruß Carsten
  • Elke Jatzkowski 13. März 2007, 20:03

    Danke für die Erläuterung. Du hast also deine Kamera manipuliert. Schade, das habe ich nicht vor. Also wird's nichts mit solchen Fotos. Grüße Elke
  • ClaudioR 13. März 2007, 10:13

    Muss ich auch mal probieren mit meiner 350er... habe die Infrarot Technik noch gar nie angewendet.
    Sieht auf jeden Fall stark aus.
    lg
    Claudio
  • Dieter Schweizer 13. März 2007, 10:06

    vielen Dank!

    @Elke: es ist eine Canon EOS 350D, die speziell umgebaut ist, um IR möglich zu machen. Der feste Sperrfilter wurde ausgebaut und dafür ein "mobiler" eingebaut. Dieser sitzt vor dem Spiegel und kann herausgenommen werden. Gleichzeitig wird dann vorne ein IR-Filter draufgeschraubt und dadurch bekommt man den Effekt, der früher nur durch sündhaft teure IR-Filme möglich war.

    @Jana: Rechts ist der ehem. Palast der Republik der DDR zu sehen, der früher die Spiegelfassade hatte. Das Gebäude ist meines Wissens ziemlich asbestverseucht und entweder wird es gerade abgerissen oder saniert, ich kenne den aktuellen Stand nicht. Aber ich finde es paßt im derzeitigen Zustand gut zu meiner Nostalgie-Version von Berlin hier.

    Die Linien stürzen, das Entzerren wäre mit PS kein Problem gewesen, andererseits wollte ich auch nicht zu viel nachträglich eingreifen. Es ist eben mit 17mm Weitwinkel aufgenommen. Aber ich habe auch noch andere Aufnahmen gemacht im Hochformat und mit viel Wiese im Vordergrund, da sind stürzt dann nichts.

    lg
    Dieter
  • Jana Sandner 13. März 2007, 9:23

    Ein schöner Effekt. Was ist denn das für ein Gebäude ganz rechts? Es sieht arg mitgenommen aus.

    Liebe Grüße, Jana (-:
  • Elke Jatzkowski 13. März 2007, 7:47

    Supereffekt. Gefällt mir Aus dem Text geht hervor, dass du das Foto schon so aufgenommen hast? Wie geht das?
    (Kleine Kritik: Ich hätte das Foto aber noch entzerrt, damit die Linien nicht so stürzen)
    Grüße Elke
  • el len 13. März 2007, 7:13

    Sehr klasse das! IR macht sich wirklich super - jetzt wo auch die Sonne richtig mitspielt!
    lg ellen
  • Thomas Hartel 13. März 2007, 0:30

    Gefällt mir sehr gut. Tolle Schärfe!

    Gruß, Thomas

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 745
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz