Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Berlin "anders": Tierpark Friedrichsfelde

Berlin "anders": Tierpark Friedrichsfelde

526 11

Conny Müller


World Mitglied, Essen

Berlin "anders": Tierpark Friedrichsfelde

.... ein wenig "getrickst" im PS.

Aber dieser Weißkopfadler war einfach zu schön.....

Das auffallendste Merkmal des Adlers ist der weiße Kopf, dem er auch seinen Namen verdankt. Dieser wird aber erst mit der Zeit weiss. Als Jungvogel hat er noch einen dunklen Kopf. Der Schwanz ist ebenfalls weiß gefärbt. Das Gefieder ist braun bis schwarz. Auch der gelbe Schnabel und die gelben Fänge stechen sofort ins Auge. Die Spannweite der Flügel kann eine Breite von bis zu 2,50 Meter erreichen. Die Körperlänge beträgt etwa einen Meter. Das Gewicht kann 2 kg überschreiten. Das Skelett eines ausgewachsenen Adlers wiegt 250 bis 300 Gramm. Die Federn wiegen doppelt so viel.

LG
www.kunst-im-blauen-haus.com

Conny Müller

Kommentare 11