Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

1.015 18

Daniel Grube


kostenloses Benutzerkonto, Hannover

Bergwetter

Hier die Aussicht von den kleinen Bergstädtchen Agira. Es hatte immerwieder geregnet. So habe ich mir ausnahmsweise mal ein gemütliches Mittagessen gegönnt - in der Hoffnung daß danach die Sonne herauskommt - sie hat sich in der Tat besonnen...

http://de.wikipedia.org/wiki/Agira

Sony R1
Blende 11
1 / 240 sec
RAW

Kommentare 17

  • Christine C. W. 21. Oktober 2011, 19:19

    Grandios !
    LG von Christine
  • CSS 16. September 2011, 14:23

    Hätte nie gedacht, dass sich da auch noch andere Reisende hin verirren! :-) Deine Sizilien-Fotos wirken irgendwie viel farbenfroher als meine - muss wohl an der Jahreszeit liegen. Ich kenne Sizilien nur bei 40 Grad und Sonnenschein - also ziemlich überbelichtet!
  • AndreasBecke 19. Februar 2010, 19:59

    Sehr schöner Kontrast zu den dunklen Regenwolken. Da passt alles gut zueinander. Man braucht halt auch ein bissel Glück !
    Gruß Andreas
  • Heinrich Brendel 23. Juli 2009, 14:50

    Starkes Licht macht diese Aufnahme interressant und schön.
    LG
  • fortyseveneleven cologne 19. Juli 2009, 11:14

    Sehr starke Aufnahme! Tolle Farben!
    LG, Doris
  • Markus Hirschbeck 21. Juni 2009, 0:58

    schöne arbeit
    gefällt
    vg
    markus
  • Knut Geissler 24. Mai 2009, 13:35

    Ein sehr stimmungsvolles Bild.
    LG Knut
  • Maria J. 18. Mai 2009, 23:32

    Gerade durch die Regenstimmung
    scheint diese Ruine fast zu leuchten ;-))
    LG Maria
  • Edith E. 15. Mai 2009, 0:22

    siehst Du, man muß nicht immer nur "schönwetterwölkchen" zum fotografieren haben.
    Ich winde bei diesem Bild die Lichtstimmung einfach toll.

    Saludos von Tenerife, Edith
  • Wilfried Becker 13. Mai 2009, 23:04

    Nach einem solchen "wetter" richtig schönes licht,
    interessanter ort die ruine.
    LG Wilfried
  • Daniel Grube 13. Mai 2009, 21:51


    Danke für Eure Anmerkungen.

    Da hat sich der Ausflug ja doch gelohnt. War auch nicht ganz einfach die feuchten Bastaltsträßchen hinauf zu kommen....
    Rechts würde man ohne die dunklen Wolken den Ätna sehen können. Dort sind diese Wetterkapriolen beinahe schon normal - es kann immer und überall plötzlich die Sonne durchgucken.

    LG Daniel
  • Marcel Hartmann 13. Mai 2009, 20:38

    Du bist auch nur in der Welt unterwegs ...
    Ich mag das Foto - schöner Kontrast.
  • Annett11 13. Mai 2009, 20:33

    Der Himmel sieht ziemlich unheimlich aus, im Gegensatz zu dem satten, freundlichen Grün im Vordergrund. Sehr schöne Aufnahme!
    LG Annett
  • Wolfgang Vahrenholt 13. Mai 2009, 20:10

    Starke Aufnahme. Tolles Licht.
    LG wolfgang
  • Thody Keller 13. Mai 2009, 18:41

    Ein sehr feines Bild. Bildaufbau ist Dir gelungen.