Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
353 22

Bergmolch

unter Wasser

heute habe ich versucht Bergmolche beim Luftschnappen zu erwischen,
was mir, wie man sieht, nicht gelungen ist ;-)
dieser hier saß einfach unter Wasser rum, in einer braunen Brühe ähnlich gefärbt wie auf dem Foto

als ich vor Jahren meinen ersten Bergmolch sah konnte ich gar nicht fassen wie schön die sind, vor allem die Männchen

Kommentare 22

  • Starcad 29. April 2015, 11:25

    Sei nicht zu kritisch, der Molch lebt nun mal im Wasser und das ist eben nicht völlig transparent. Für mich ein sehr gelungenes Bild von dem schönen Molch!!!!!
    LG Marc.
  • Naturphotographie - Heike Lorbeer 27. April 2015, 21:48

    Ich finde das Bild super! Gerade weil es den Molch in seinem natürlichen Umfeld zeigt. Genau so lebt er eben. gefällt mir sehr!
    LG Heike
  • Ernst Plüss 20. April 2015, 13:48

    Warum denn "nicht gelungen..."? ist doch eine ausgezeichnete Aufnahme. Ist ja auch nicht einfach den Zeitpunkt, in der 1/2 Sekunde zu treffen, du hast zur richtigen Zeit ausgelöst...
    Lieber Gruss
    Ernst
  • Angelica C. 18. April 2015, 17:18

    Also ganz ehrlich.... ich kann mich Barbara nur anschließen. Das ist ein tolles Foto!

    LG, Angelica
  • barbara hetterich 17. April 2015, 23:06

    Entschuldige bitte!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich finde das Foto sehr gut gelungen, es ist scharf, die Farben stimmen, es wirkt sehr harmonisch und der Blick in Deine Richtung gefällt mir ebenfalls.
    Es ist ein klasse Bild !!!!!!!!!!!!!!!!!
    vg barbara
  • Susanne Marx 15. April 2015, 22:29

    sehr süß der Luftschnapper im Gelb!
    LG Susanne
  • Astrid Buschmann 15. April 2015, 13:09

    Also ich finde das Bild auch sehr gut, bei uns in der Nähe ist auch ein Waldweiher, da hat's ganz viele, sie aber so schön abzulichten, wenn sie gerade am Auftauchen sind, ist bis jetzt auch noch nicht zu meiner Zufriedenheit ausgefallen..:)) Und ich find sie auch total nett.
    LG Astrid
  • insulaner-MS 15. April 2015, 12:54

    Sieht doch gut aus Simone!!
    Solltest Du nun Tauchgänge nach dem Molch tätigen, so sorge bitte für einen Fotografen der Deinen Einsatz dokumentiert :-)
    Gruss Matthias
  • Dieter Behrens K.T. 15. April 2015, 11:47

    Den hast Du aber trotzdem gut erwischt.

    Gruß aus Indonesien, Dieter
  • S. Trabe 15. April 2015, 9:25

    Toller Fund - ich kenne ihn nur von Fotos und deines gefällt mir sehr gut.

    LG
    Sabine
  • Isabelle Eichenberger 15. April 2015, 7:31

    Simone dann geht es Dir wie mir, ich sehe sie meist unter Wasser oder davonschwimmen. Trotzdem ist Dir die Aufnahme gelungen, was mir besonders gefällt ist, dass man die orange Unterseite sieht. Liebe Grüsse, Isa
  • Reinhard L. 15. April 2015, 0:15

    Feine Doku, gern mehr davon. Jahrelang habe ich nichts von Molchen gehört oder gesehen. Jetzt sitzt ein Teichmolch in einem meiner Miniteichen, und Du zeigst ihn so, wie ich ihn vorgestern auch sah. Allerdings hatte ich keine Kamera dabei und seitdem ist er abgetaucht.

    LG Reinhard
  • karlitto 15. April 2015, 0:03

    Dafür sieht das sensationell spannend aus.
    Gruss
  • Hoggel 14. April 2015, 22:36

    Auch für mich das Foto auch mehr als gelungen.
    Habe übrigens noch nie einen gesehen.
    LG Klaus
  • olympM1 14. April 2015, 21:14

    Herrlich schöner Strolch, der Molch.
    LG Dieter