372 7

Carl CE


kostenloses Benutzerkonto, München (südwestlich)

Berg der Kreuze

ca. 50.000 Kreuze (größer 0,5 m), aufgestellt von Gläubigen, stehen auf einem Hügel bei Siauliai, Litauen. einfach unzählbar sind die kleineren.


s. hierzu auch:

Kommentare 7

  • Joachim Irelandeddie 13. September 2014, 22:55

    So etwas habe ich auch noch nicht gesehen und du hast das aus einer sehr guten Perspektive aufgenommen

    lg eddie
  • Florian Scheel 8. Dezember 2005, 0:41

    Wirklich außergwöhnliches Motiv! Allerdings hätte auch ich etwas mehr von unten fotografiert und s/w ist mit Sicherheit bei dem Bild passend
  • Model Jasmin Martinez 20. Juni 2005, 20:25

    boha sowas habe ich noch nie gesehen , spitze,
    lg jassi
  • Carl CE 16. Juni 2005, 21:59

    @Frank und Johannes: Danke für Eure Anmerkungen. Der Berg der Kreuze ist kein "Friedhof der Kreuze", sondern eher eine heilige Stätte, auf dem man entweder aus großer Dankbarkeit, oder aber weil man besondere Wünsche und Hoffnungen hat, ein Kreuz aufstellt. Der ganze Vorgang ähnelt dem Anzünden einer Kerze in der Kirche bei den Katholikern. Die Litauische Bevölkerung besteht zu 80% aus Katholiken.

    Gruß Carl
  • Karl-Heinz Omet 16. Juni 2005, 21:56

    klasse Doku :-)
    LG
    Karl-Heinz
  • Johannes Ekart 16. Juni 2005, 21:56

    Eindrucksvolle Aufnahme
    Was ist der Grund, für die Ansammlung von so vielen Kreuzen?
    lg
    Johannes
  • Frank Fiedler 16. Juni 2005, 21:49

    Stark.
    Ein Friedhof für Kreuze.
    Ne wirklich Starkes Bild. Gefällt.
    greez