804 22

kaito u. irma k.


kostenloses Benutzerkonto, Niederrhein

Bella (#02)

Aufgenommen im Masai Mara N.R. - Südlich des Talek Rivers - Kenia, Aug. 2007
by Kaito

Foto aus unserer Serie: Raubkatzen - Leoparden #100

Nach dem Bella nach ca. 10 Minuten wieder bei Atem war (das Jagen und Ersticken einer Beute strengt auch die Katze gewaltig an), begann sie im hinteren Bereich des Gnus das Fell zu lecken. Dieses Verhalten konnten wir schon des öfteren bei Raubkatzen beobachten. Es dient wohl dazu, die Stelle, an der die Katze den Körper der Beute öffnen will, vorzubereiten.

Das erste Foto aus der kleinen Bella Serie:

Bella (#01)
Bella (#01)
kaito u. irma k.

Eine Information zu Leoparden:
http://de.wikipedia.org/wiki/Leopard

Fuji S3 pro
Sigma 100-300, f4.0
Brennweite: 300mm (Crop-Faktor 1.5) - Blende: 4.0 - Zeit: 1/350
ISO 800
Aufgelegt

Kommentare 22

Das Foto befindet sich nicht in der Diskussion. Deswegen kann es aktuell nicht kommentiert werden.

  • Uli Hoffmann 17. September 2007, 11:52

    Beneidenswerte Situation - und absolut gigantisches Fotos.
    Liebe Grüße
    Uli
  • kaito u. irma k. 15. September 2007, 16:09

    Vielen Dank für Eure Anmerkungen, die uns wie immer freuen.
    @Peter Kollmeier: Ja, wir wussten, dass Bella sich hauptsächlich in einem bestimmten Gebiet am Talek River aufhält. Leoparden haben ein Gebiet, das sie, wenn sie es erst mal gegenüber anderen Leos behauptet haben, als ihr Revier betrachten. Wenn genug potentielle Beute in diesem Gebiet vorhanden ist (Leos sind, im Gegensatz zu anderen Raubkatzen, nicht allzu wählerische Opportunisten), verlassen sie dieses auch nicht. Das Problem mit Leoparden ist nicht deren Anzahl sondern die Fähigkeit sich tagsüber "unsichtbar" zu machen. So hat man den falschen Eindruck, dass es viel mehr Löwen oder Geparden gibt; das Verhältnis ist geschätzte 25.000/8.000 zu 100.000)
    LG Kaito & Irma
  • Ulrich Tuguntke 14. September 2007, 23:45

    Schon wieder ein absolutes Highlight. Wildlife vom feinsten. So ein Glück mit einem Leo haben wir bisher noch nicht gehabt aber vielleicht klappt es nächste Woche, wenn es wieder auf "Pirsch" geht.

    LG Ulli
  • Steffen N 14. September 2007, 23:10

    Das ist Wildlife pur und so, wie es wirklich nur von euch erzählt werden kann.
    Man hat das Gefühl mit dabei gewesen zu sein Klasse.
    lg. steffen
  • Alexander Heinrichs 14. September 2007, 21:01

    ein gieriger Blick !
    Klasse eingefangen !

    ;-)
    alex
  • Karin Mohr 14. September 2007, 18:32

    Ein toller Moment und eine klasse Aufnahme!
    Gruß Karin
  • Rennbus 13. September 2007, 23:37

    Bei solchen Motiven lohnt sich das längere Stehen bleiben.
    Klasse Serie, mehr davon.
    lg Reinhard
  • Christa Ho. 13. September 2007, 23:16

    Beim Lesen Eures Textes ist mir die Idee gekommen, dass Bella und andere nichtvegetarisch lebende Tiere, vielleicht zuerst das Hinterteil ihrer Beute ablecken, weil dort die Hauptgeruchsdrüsen liegen. Schließlich legen all diese Tiere Wert auf eine ungestörte Mahlzeit.
    Allerdings sieht Bella auf diesem Bild etwas bekifft aus ;-)
    Hat eigentlich schon mal jemand die psychotrpen Inhaltsstoffe der Bürzel jedweder Art untersucht?
    Herzlicher Gruß
    Christa
  • Petra Sommerlad 13. September 2007, 22:41

    Großartig. Eine wirklich lebensechte Aufnahme. LG Petra
  • Peter Kollmeier 13. September 2007, 21:24

    Das ist es. Nach dem vorangegangenem Foto habe ich mir so etwas gedacht. Super super schön.
    Kann man Bella immer finden, weil du mal geschrieben hast ihr wolltet ihn wiedersehen?
    Normalerweise sind die Leos doch nicht immer an derselben Stelle.
    LG Peter
  • Clarissa G. 13. September 2007, 21:16

    Ein Bild der Spitzenklasse! Die Schärfe liegt genau richtig auf Bellas schönem Gesicht.
    lg Clarissa
  • Marlis E. 13. September 2007, 20:39

    Ein ausdrucksstarkes Bild, sehr gut aufgenommen, die Augen des Raubtieres sind fantastisch...ich kann aber kaum hinschauen...obwohl ich weiß, dass das Alles seine Berechtigung hat.
    Gruß
    Marlis
  • Manuela Lousberg 13. September 2007, 19:53

    Beeindruckende Doku !! Motiv, Farben und Bildquali 1A !!
    Fantastische Aufnahme.
    LG Manu
  • Achim Köpf 13. September 2007, 19:22

    Wilde Bella...
    Klasse eingefangen mal wieder!
    Grüße
    Achim
  • Lisa Holl 13. September 2007, 19:21

    Eure Bella-Reihe geht echt unter die Haut... einfach gigantisch und meisterhaft fest gehalten !
    lg
    Lisa

Schlagwörter

Informationen

Ordner Raubkatzen -Wildlife
Views 804
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz