Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Beim Start der Lustigste ...

Beim Start der Lustigste ...

1.905 24

Detlef Rudolf Braun


Free Mitglied, Bergisch Gladbach

Beim Start der Lustigste ...

Drei Engländer unterhalten sich über die Nahrung ihrer Windhunde vor dem Start. „Well, sagt der erste, mein Whippet bekommt immer eine kleine Portion Gehacktes mit einem rohen Ei, dazu ein Schälchen Wasser.“

„Yes, meint der zweite, nicht schlecht. Mein Greyhound bevorzugt ein rohes Steak, recht blutig. Damit hat er schon manches Rennen gewonnen und mir ein schönes Sümmchen Geld beschert.“

Der dritte schweigt. Als die anderen ihn drängen, sagt er schließlich: „Ich gebe meinem Tom vor dem Start immer einen doppelten Whisky.“ „Und damit hat er schon gewonnen?“, fragen die anderen ungläubig. „Nein, das noch nicht, aber beim Start ist er immer der Lustigste ...“

Aufnahme: 1/160 Sekunde (mitgezogen), aufgenommen beim Windhundetraining.

Kommentare 24

  • Christian W. Bauer 1. März 2012, 8:08

    Start? Ich hätt's eher für die Landung gehalten - abewr der Witzigste ist er bestimmt ;-)

    lG, Christian
  • alivita 15. Dezember 2011, 12:19

    Wie jetzt? Windhund? oder doch Spassvogel? nö? Spasshund? ...ähm... mit viel fantasie auch Windvogel - sowie die Ohren flattern ;)
    KLasse Foto-Text-Komposition! Danke :)
    LG, alivita
  • Nadine Reimer 10. November 2009, 11:15

    sehr cool. Sowas muss man erstmal hinbekommen. Leider nicht ganz scharf, aber er scheint ja auch ziemlich schnell gewesen zu sein.
  • Heidi Holtschke 12. Juli 2009, 16:56

    Hi,
    schönes Tier/Sportfoto ;-) bei der Geschwindigkeit den Hund so zu erwischen ist schon eine Kunst!

    LG Heidi
  • Susi W. 15. Juni 2008, 17:54

    Wie schnell war der wohl...
    trotzdem gut erwischt.
    lg susi
  • Eckhard Meineke 29. Oktober 2007, 20:50

    Er wirkt jedenfalls so. Gut, dass wir nicht immer wissen, was die Tiere wirklich denken. HG Eckhard
  • Angelice W 1. Juni 2007, 13:31

    *lach* Köstliche Zeilen passend zu der frohgelaunten
    Fellnase :o) Eine tolle Dynamik festgehalten.
    LG Angie
  • Edeltraud Vinckx 22. Mai 2005, 7:36

    eine herrliche Aufnahme beim Spurt...aber eine noch lustigere Geschichte dazu...danke...
    lg edeltraud
  • Detlef Rudolf Braun 19. März 2005, 11:41

    Hallo Daniel,
    die Windhunde rennen in der Tat an einem Zaun entlang, der hier durch Mitziehen und Punktschärfe fast unsichtbar geworden ist. Bei meiner zweiten Aufnahme ("Das Leben kann so schön sein") habe ich ihn wegretuschiert.
    Ich habe viele Serienaufnahmen mit einer Nikon D100 gemacht, das kostet nichts. Übe ruhig, es werden bestimmt mehlige Körner darunter sein.
    Gruß
    Detlef
  • Daniel Rohr 19. März 2005, 11:34

    Hallo Detlef, das mit dem mitziehen der Kamera möchte ich auch mal können. Finde du hast das super gemacht, insbesondere wenn man bedenkt wie schnell so ein Windhund sein kann. Bei mir ist es eher ein Zufall wenn da irgendwas scharf wird. Im Hintergrund sieht man so Rechtecke. Ist das ein Zaun?
    LG Daniel
  • Manu K. 8. Juni 2004, 19:03

    was für eine Dynamik!
    TOLL!
  • ~zed~ 6. Juni 2004, 11:53

    :o)))
    feineAufnahme! Die Ohren flattern so richtig durch den Fahrtwind *g*
    lg Heike
  • Andrea Fries 23. Mai 2004, 0:11

    dynamische aufnahme!

    war das jetzt der mit dem wisky?? :-)

    vlg Andrea
  • Gerhard Busch 14. Mai 2004, 0:46

    Er sieht selbst schon so lustig aus. Hervorragende Arbeit.
    Gruß Gerhard
  • Peter Jürgens 13. Mai 2004, 21:20

    hallo detlef,
    und schon wieder so eine fantastische windhund aufnahme. ich muss es auch noch mal probieren!
    lieben gruß
    peter