Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Bei schlechtem Wetter ist der Nachbrenner besser zu sehen.

Bei schlechtem Wetter ist der Nachbrenner besser zu sehen.

871 0

Mic38


World Mitglied, Köln

Bei schlechtem Wetter ist der Nachbrenner besser zu sehen.

Hier eine F-4F Phantom des Jagdgeschwaders 71 "Richthofen" aus Wittmund-Ardorf beim Start. Kennung 38+48 Wer noch deutsche Phantoms spotten bzw. knipsen will, sollte sich langsam darum kümmern. Die Zukunft des Standortes Wittmund ist ungewiss. Noch sind rund 40 Maschinen dort stationiert. Achtung: Im Juli/August ist der Platz vorübergehend wegen Sanierungen an der Runway gesperrt. Der Betrieb soll von Jever aus weitergeführt werden.
Fotografiert am 13.06.2008 von einer Kuhweide aus. Diese ließen sich durch den immensen Krach beim Start nicht stören.

Kommentare 0