1.161 4

Master of Fantasy


kostenloses Benutzerkonto, Nordrhein-Westfalen im Herzen Europas

bei der Arbeit

Habe auf Nachschärfen (Nachbearbeitung insgesamt) verzichtet. Aufnahme entstand früh am Morgen.... Leider ohne Sonnenschein.

Deshalb fehlt die Tiefenschärfe, oder heißt es richtig Schärfentiefe ?? Das habe ich immer noch nicht verstanden ;)).

Habe vom Balkon hinunter gezoomt auf diesen Buntspecht. Bisher hangelte er sich am Baumstamm hoch .... verschmolz beinahe zu einer Einheit mit dem Baumstamm. Daher habe ich ihn bisher nicht fotografiert. Heute saß er für mich , relativ frei, an dem Baumstumpf und suchte nach Nahrung. Zusätzliches Glück hatte ich, wegen der längeren Verweildauer.

Nur ca.1mtr. oberhalb des Buntspecht verläuft ein Fußweg. Wäre dort jemand daher gekommen....wäre der Buntspecht davon geflogen.

Ich konnte in dieser Zeit ca. 10 Fotos machen. Einige Fotos sind wegen der Bewegungsunschärfe unbrauchbar, ja und wegen den widrigen Lichtverhältnissen. Die schnellen Kopfbewegungen des Buntspecht bei seiner ""Arbeit" sind beeindruckend... gleichzeitig aber auch der Tod vieler meiner Fotoaufnahmen. Ich hatte einzeln ausgelöst - keine Serienbild-Aufnahme.

Das Umfeld des Buntspecht gefällt mir, da sich im Hintergrund oder an den Seiten des Buntspecht, in seiner unmittelbaren Nähe, keine störende Objekte befunden haben.

Aus anderen Perspektiven würde ich eine Hauswand, einen Zaun oder andere Objekte, höchst wahrscheinlich, mit fotografieren.

Die Original-Dateigröße meines Fotos ist 5MB

Kommentare 4

Informationen

Sektion
Ordner WAT fotoKUNSTwerke
Views 1.161
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera COOLPIX P510
Objektiv ---
Blende 5.9
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 360.0 mm
ISO 800