Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Bei Arbeitskraftmangel ...

Bei Arbeitskraftmangel ...

456 1

Bei Arbeitskraftmangel ...

... weiß das Präsidium der Uni Potsdam, was zu tun ist.
Frage nur: Welcher Mitarbeiter wird kopiert? Macht er das gern? Warum werden keine Mitarbeiterinnen kopiert? Ist das ein Fall für das Gleichstellungsgesetz? Und wer hat eine Ecke aus dem Papier gebissen???

(Sorry, ist ein Handy-Shot, war kein Fotoapparat dabei.)

Kommentare 1

  • Udo Ludo 24. November 2008, 19:40

    Was die Verteilung der Tesastreifen betrifft, handelte es sich bei dem Informanten wohl um eine Mehrfachbegabung.
    Gruß Udo