2.605 4

Michael Schöne


kostenloses Benutzerkonto, Markkleeberg // Krumbach ( Lichtenau )

before the storm

lighthouse sassnitz / rügen

Kommentare 4

  • Dirk-E 1. Dezember 2020, 18:10

    Eine tolle Aufnahme vor diesem wunderbaren Abendhimmel - dafür hat sich der lange Weg auf die Mole gelohnt!
    VG Dirk
  • Annelie Wiechert 1. Dezember 2020, 12:26

    Achteckiger Leuchtturm in grün/weiß ist nicht so häufig. Sieht einladend aus mit der Mauer und den farbigen Besuchern. Und der gewaltige Himmel ,großartig. Kann es sein, daß die Mauer ( vom Leuchtturm) erst später errichtet wurde? VG Annelie
    • Michael Schöne 1. Dezember 2020, 12:40

      Schwer zu sagen..... Wikipedia spuckt die Info nicht aus..

      "Auf der Ostmole stand das erste Molenfeuer aus dem Jahr 1903, das 1937 durch einen Leuchtturm ersetzt wurde. Dieser Leuchtturm ist ein achteckiger Stahlturm mit auskragendem, umlaufenden Balkon am Laternenhaus. Der über 15 m hohe Leuchtturm trägt grüne Farbe mit weißem Band und zeigt sich somit für einlaufende Schifffahrt auf der Steuerbordseite. Der Feuerträger befindet sich in 12 m Höhe über NHN und ermöglicht die Feuerhöhe von 15 Metern. "
  • franks.art 1. Dezember 2020, 10:52

    Ein gigantischer Himmel!
    VG Frank