Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
491 5

DarkCookie


Free Mitglied, Großschirma

Becherflechten

danke für die hinweise..=)

Kommentare 5

  • Joedi 19. Januar 2010, 18:26

    klasse Bild / Makro, gute Schärfe, weiter so

    LG joedi
  • Ulrich Schlaugk 16. Januar 2010, 23:58

    Es sind keine Pilze, sondern Becherflechten.
    Sie sind nicht 3 - 4 mm, sondern 3 - 4 cm klein.
    Die mittleren Flechten sind gut dargestellt, der Hintergrund ist zu unruhig und der Untergrund der Flechten (Moos?) nicht zu erkennen.
    Insgesamt ist das Bild irgenwie verfremdet, Vielleicht Blitz benutzt?
    Für solche Makros sollte kein Blitz verwendet werden.
    Es würde sich lohnen, das Motiv noch einmal zu fotografieren und daran zu arbeiten.
    Nicht aufgeben, ich habe hier in der fc durch ehrliche kritische Anmerkungen am Meisten gelernt.
    Lobhudeleien ohne Grund nutzen einem nichts.
    Echte Becherflechte (Cladonia pyxidata)
    Echte Becherflechte (Cladonia pyxidata)
    Ulrich Schlaugk

    Freundliche Grüße
    Ulrich
  • Ulrich Kirschbaum 16. Januar 2010, 22:09

    Ja, es sind Becherflechten aus der Gattung Cladonia; vermutlich handelt es sich um Vertreter der Echten Becherflechten (Cladonia pyxidata-Gruppe).
    Ich hätte die Schärfe auf die vorderen Podetien (Becher mit Stielen) gelegt und auch versucht, den dunklen Untergrund nicht völlig "absaufen" zu lassen (unterbelichtet).
    mfg Ulrich
  • Mella.HEDGEHOG 16. Januar 2010, 19:40

    richtig tolles Makro!!
  • utgard loki 16. Januar 2010, 19:32

    Wunderschönes Makro von echt lustig aussehenden Minipilzen!

    Gruß
    Loki