9.349 48 Galerie

Hartmut Willfahrt


Premium (Basic), Mark Brandenburg

be restored

... auch von mir. Restauriertes Bild "Brandenburger Tor", welches in 0,2 prozentiger "Schieflage" ein gut geschultes Auge stören konnte ...

Anmerkungen zum Bild "Brandenburger Tor" :

Bildbeschreibung:
Das Wahrzeichen Berlins und der Deutschen Einheit in frisch renoviertem Zustand ...
Canon G2



Marc Gerlitzki, gestern um 15:58 Uhr
Fantastisches Bild!
Nur schade das es etwas nach links kippt.

Gruß
Marc

Serdar Ugurlu, gestern um 15:58 Uhr
PERFEKT
ANMUTIG

RESPEKT

Stefan Negelmann, gestern um 15:59 Uhr
ja, das hat Wirkung...das "Kippen" fällt m.E. auch kaum ins gewicht...

durch die klare s/w-Ausarbeitung un den fast monochrom-schwarzen Himmel hat es fast etwas aseptisches...steriles...

wirklich gut.

Gruß
Stefan

Thomas Illhardt, gestern um 16:02 Uhr
schöne s/w-arbeit!
ciao
illi

Hartmut Willfahrt, gestern um 16:08 Uhr
... MARC - Du hast recht :( - fiel mir in der Eile garnicht auf ... Alterserscheinung? Wackelbirne? Man wird nicht jünger ...
Aber mit 0,2% Rechtsdrehung ist es aus der Welt geschafft!
LG H.

Kai Böhm, gestern um 16:08 Uhr
Superaufnahme, da gibt's nichts zu meckern.

Berno Blüchel, gestern um 16:29 Uhr
hi hartmut

klasse aufnahme. das kippen, naja, einfach links einen bierdeckel unterlegen. dann passt es.

ansonsten eine super saubere aufnahme.

gruß berno

Sven Heidemann, gestern um 16:50 Uhr
Wahnsinns Licht ! ... und Schärfe.. ich seh hier nichts kippen !

Gruss
Sven

Frank Moser, gestern um 17:27 Uhr
Saubere Aufnahme. Starker Bildaufbau. Tolle Schärfe.
Kurz: Klasse. (Das Kippen stört mich nicht)
Gruß Frank.

Rüdiger A. Schwartz, gestern um 17:47 Uhr
Ein super stimmungsvolles Symbol-Motiv. Prima getroffen. Gratuliere.
Gruß
Rüdiger

Horst Lehmitz, gestern um 18:31 Uhr
Ohne Fehl und Tadel!
Gruß Horst L.

Brigitte (Biggi) Bodmann, gestern um 18:41 Uhr
Klasse! Das ist postkartenreif :-) Für mich eine wunderschöne Aufnahme!

Gruß, Biggi

Robert Schleder, gestern um 19:51 Uhr
Absolut fantastische Belichtung/Präsentation des Tores !
Der Bauzaun im Vordergrund hat mich bisher abgehalten ein Foto zu machen.

Grüße,
Robert.

Marc Gerlitzki, gestern um 20:15 Uhr
@ Hartmut: lass dich nicht ärgern auch mit kippen aussergewöhnlich!!

GM

Lothar Hentschel, heute um 9:01 Uhr
Hallo Hartmut,
wenns gerade wäre, würde ich mich fast zu einem "perfekt" hinreißen lassen...
Viele Grüße Lothar

Stefan Zimmermann, heute um 11:19 Uhr
Spitze



Kommentare 48

  • Kirsten G. 7. Mai 2003, 10:29

    Hallo,

    ein phantastisches Bild. Ich kenn es noch vor der Renovierung.

    Gruss

    Kirsten
  • Adrian C. Nitu 30. Januar 2003, 16:18

    schon verkauft?
  • Thomas Hahmann 21. November 2002, 0:01

    So schön sieht es jetzt aus ?
    Da muß ich doch direkt mal wieder nach Berlin fahren :)
    Gruß
    Thomas
  • Roter Stuhl 7. November 2002, 18:37

    1000mal fotografiert und immer noch schön.
  • Hartmut Willfahrt 7. November 2002, 16:43

    ... wer kurz etwas zur Geschichte dieses Bauwerkes wissen möchte, kann unter diesem Bild nachschauen ...
    die Quadriga
    die Quadriga
    Thomas Illhardt

    Danke, Thomas
    LG H.
  • Hartmut Willfahrt 7. November 2002, 15:04

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Mein Resümee zu diesem Bild und den Anmerkungen:

    In dir selbst oder außerhalb -
    du brauchst nie das zu verändern
    was du siehst, sondern nur die Weise,
    in der du es betrachtest.

    "Wenn man sehr jung ist und wenig weiß,
    sind Berge Berge,
    Wasser ist Wasser
    und Bäume sind Bäume.
    Hat man studiert und ist aufgeklärt
    sind Berge nicht mehr nur Berge,
    Wasser ist nicht mehr Wasser
    und Bäume sind nicht länger Bäume.
    Hat man wirkliches Verständnis gewonnen,
    sind Berge wieder Berge,
    Wasser ist Wasser
    und Bäume sind Bäume." (ZEN Weisheit)

    ... und Bauwerke sind Bauwerke.
    Was ich hier sehe, ist das Brandenburger Tor bei Nacht!

    LG H.

    P.S. - für die letzten Zweifler - so gesehen und fotografiert am 31.10.2002

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
  • Rosemarie Hufnagel 7. November 2002, 8:04

    absolut tolles bild!!!

    vielen dank für deinen netten komment!!!

    liebe grüße aus china,
    rosi
  • Holger Karl 5. November 2002, 22:07

    heidrun hat wieder mal die verdienstvolle aber undankbare rolle der projektionsfläche übernommen. die filme. die da zu sehen sind, deprimieren allerdings. schlimmer als die fotografische inszenierung und auch als den illuminationstrunkenen jubel vieler beteiligter finde ich die reaktionen auf die kritik, die in ihre ultimative kurzform zu giessen marco d. vorbehalten bleibt: frauen, die was zu kamellen haben, gehören einfach mal zwischengenommen.
    na dann gute nacht.
  • Florian Geldner 4. November 2002, 20:56

    Also ich persönlich habe nach reiflicher Reflektion folgende Lösung gefunden, die Welt wird begeistert sein: nachts einfach das Licht auslassen, die Menschen das Bauwerk erfühlen lassen.
    Und alle mit Kamera legen sich das Buch "Aurafotografie bei Dunkelheit" zu.

    gruß, Florian


  • Georg Schroeter 4. November 2002, 19:41

    Fahre in 2 Wochen wieder hin.
    Nur Dein Bild ist nicht nachnzumachen, Klasse
    Gruß Georg
  • Frank Moser 4. November 2002, 16:52

    Glückwunsch zum Galleriebild!
    Gruß Frank.
  • Caroline B. 4. November 2002, 13:49

    Was die alles ablehnen.....ich komm da nie wwirklich mit :-)
    Spitzenbild.......wirst immer besser!!
    :)
    lg
    c.
  • Reinhard Wüst 3. November 2002, 16:26

    pro
    besser als das original
    reinhard
  • Hartmut Willfahrt 3. November 2002, 14:42

    @ Allen - einfach ein D a n k e !
    Ob "Contra" oder "Pro" - ich bin über jeden Beitrag froh ... "skip"? - Selig, wer nichts zu sagen hat und trotzdem schweigt!
    LG H.
  • Hildegard S. 3. November 2002, 14:31

    Glückwunsch!
    Greta :-)

Informationen

Sektion
Views 9.349
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie 3. November 2002
152 Pro / 67 Contra

Gelobt von