Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
632 9

Markus Pfeffer


Free Mitglied, gezeichnet

B.B. King II

Noch ein Bild vom genialen B.B. King Konzert letzten Sonntag in Kaiserslautern. Einfach faszinierend, welche Energie dieser Mann mit seinen 75 Jahren noch rüberbringt!!!
Fotografiert mit meiner Casio QV-3500EX ohne Blitz bei ISO 300.

Kommentare 9

  • Michael August 11. August 2001, 16:44

    Boogie!
  • D. Sieber 18. Juli 2001, 9:48

    @Claus:
    ...getretener Quark wird breit nicht stark...
    freut mich dass wir einer Meinung sind!
  • Heinz W. 17. Juli 2001, 21:10

    muß claus recht geben auf die beleuchtung kann der fotograf kein einfluß nehmen. zum Foto, auch da gab wahrscheinlich keine andere lösung, der blick von unten stört mich ein wenig.

    Ansonsten klasse
    H1,
  • Erika Und Bernd Steenfatt 17. Juli 2001, 21:03

    tja...John Lee ist tot....
    BB s Gesichtsausdruck hast Du super eingefangen !!!
    Bernd aus Hamburg
  • D. Sieber 17. Juli 2001, 20:06

    Hallo, Markus!
    Mit dem "Farbstich" meinte ich vielmehr den magenta-/lilafarbenen "Farbsaum" der z.B. stark auf B.B´s Hinterkopf/Jacketkragen/seiner rechten und vor allem auf Drummer´s Hemd/Gesicht zu sehen ist. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das Ganze in diesem Fall auf einer dementsprechenden Hintergrundbeleuchtung beruht (also beabsichtigt war). Vielleicht bin ich momentan auch etwas zu sehr auf diese Farbe sensibilisiert, da ich bei schwierigen Lichtsituationen aufgrund einer chromatischen Aberration meiner Kamera oft darum bemüht bin, diese Farbe zu eliminieren!
    Nichts für ungut, Dirk
  • Stefan Negelmann 17. Juli 2001, 14:03

    *hm* wenigstens so gut, wie das andere...ich kann jedenfalls nicht entscheiden, welches besser ist.

    Auch zum (angeblichen?) Farbstich kann ich auf Grund meiner Farbenschwäche nix sagen...

    Gruß
    Stefan
  • Markus Pfeffer 17. Juli 2001, 11:24

    @alle: Danke für die freundlichen Anmerkungen!!!
    @Dirk: Hm, interessant! Ich bin mir aber nicht sicher, ob da wirklich ein Farbstich ist. Sieh' Dir B.B.'s Hemd an;das scheint mir eigentlich ganz weiß zu sein. Die Farben im Hintergrund kommen von einem farbigen Vorhang und Scheinwerfern in verschiedenen Farben. Wäre toll wenn Du mir sagen könntest woran Du hier einen Farbstich siehst, da ich selber noch nicht so erfahren bin und mich das dehalb sehr interessieren würde!
    Liebe Grüße, Markus

  • D. Sieber 17. Juli 2001, 11:15

    Wer schon einmal auf Konzerten und dergleichen fotografiert hat, kann sicher nachvollziehen, wie schwierig sich hierbei Bildkomposition, Lichtführung usw. gestalten. Das alles ist bei diesee Aufnahme fantastisch gelungen. Das einzige worüber man geteilter Meinung sein könnte ist der magentafarbene Farbstich, der zwar dem Bild durchaus Stimmung verleiht, aber ein bisschen weniger wäre hier vielleicht mehr.
    Dirk
  • Alfons Fries 17. Juli 2001, 10:11

    Was für ein Bild von diesem grandiosen Musiker !!!
    Das Foto gefällt mir sehr. Du hast den richtigen Moment getroffen.