Stefan Jo Fuchs


Premium (World), aus dem Norden Badens

Bauchtanz der Krüppelbuchen

Eine schöne Besonderheit im sogenannten Hexenwald bei Lietzow auf Rügen sind die Krüppelbuchen, die mich fotografisch durchaus herausgefordert haben - ohne Weitwinkel ginge da nichts! ;-)

Kommentare 63

  • Joachim Irelandeddie 27. November 2022, 13:22

    Schon sehr erstaunlich wie die Bäume hier gewachsen sind, der reinste Hexenwald ist das ja!   ;-)
    LG eddie
  • Fotorieke 9. Dezember 2021, 13:33

    Ein toller Blick auf die Krüppelbuchen, die Farben und das Licht geben den Eindruck von einem Zauberwald. Grossartige Aufnahme. LG Ulrike
  • Jolifanto1960 29. November 2021, 16:47

    Super!
    Viele Grüße 
    Jürgen
  • P.B.Photo 29. November 2021, 7:53

    klasse !
  • auma 20. Oktober 2021, 21:20

    Die Herausforderung hast Du sehr gut gemeistert !! Eine überzeugende Aufnahme !!
    LG Markus
  • Elke 16. Oktober 2021, 9:14

    Ganz klar was der WW hier ein Muss. Einen tollen Standort sowie Perspektive hast du dir hier ausgesucht. Die Farben sind der Knaller und der Titel sowas von zutreffend! LGE
  • Anne Berger 15. Oktober 2021, 14:44

    Wem sagst du das? Richtig guter Standort und Ausschnitt. Gar nicht so einfach!
    LG Anne
  • Helmut Lenze 13. Oktober 2021, 14:37

    Herrlich in dem Licht!
    LG.
    Helmut
  • Klaus Duba 12. Oktober 2021, 20:08

    Boah was für ein Ensemble!! Stimme dir zu, dass hier ein WW unbedingt zum Einsatz kommen sollte! Aber die Buchen sehen tatsächlich so aus als ob sie sich bewegen würden! Auch die Farbkontraste begeistern mich!
    Nehme ich mal als FAV
    LG
    Klaus
  • ralf mann 11. Oktober 2021, 14:56

    Man möchte eintauchen in die zauberhafte Szenerie.
    Tolles Motiv! Gruß Ralf
  • Birgit Pustelnik 10. Oktober 2021, 23:35

    Was für urige Baumgestalten, faszinierend!
    LG Birgit
  • gatst 10. Oktober 2021, 22:47

    Die Lichtstimmung passt sehr gut zu den bizarren Formen der Buchen.
    Gruß Adolf!
  • Richard Schult 10. Oktober 2021, 11:23

    Sehr schön die Durchleuchtung dieser bizarren Szenerie.
    VG Richard
  • mopped-man 10. Oktober 2021, 10:33

    Eindrucksvoll - auch und gerade mit der vermutlich etwas übertriebenen Farbigkeit. Ich hätte wahrscheinlich etwas weniger Weitwinkel genutzt - unten und rechts ein klein wenig beschnitten, damit das Grün etwas mehr über das Rot dominiert.
    LG Steffen
  • B.Hermann 9. Oktober 2021, 20:52

    Die schwieige Aufgabe gut gemeistert.
    VG Bernd