Hannes Gensfleisch


Premium (Complete), Düsseldorf

Battistero di Pisa – Interior

Nicht viele der zahlreichen Besucher
des Baptisteriums machen sich die Mühe,
auch auf die Empore hochzusteigen.
Das zentrale achteckige Taufbecken,
die berühmte Marmorkanzel und der
Altarraum mit dem Mosaikboden
erschliessen sich in ihrer Gesamtheit
aber nur beim Blick von oben.

Und einen ungewöhnlichen Blick
auf den Schiefen Turm gibt's
von dort noch obendrein:

Torre pendente
Torre pendente
Hannes Gensfleisch



Piazza dei Miracoli, Pisa, Mai 2006

Kommentare 8

  • Reinhard Gämlich 17. Februar 2010, 8:28

    Eindrucksvoller Blick, aber ich bin schwindelfrei und kann so alle Details geniessen ... und von denen gibt es ja viele.
    Feine Perspektive und gute Gestaltung.
    LG Reinhard
  • Michaele Spang 16. Februar 2010, 18:31

    Du bist nicht nur ein guter, sondern sogar ein sportlicher Fotograf, dem keine Mühe zuviel ist, uns diesen grandiosen Blick auf dieses Kunstwerk zu gewähren! Vielen Dank!
    lg Michaele
  • Ditta S. 16. Februar 2010, 15:52

    Also ... ich bin ja mal raufgekraxelt. Hatte aber mit dem Festhalten alle Hände voll zu tun und konnte kein Foto meiner Heldentat machen. ;o)
    LG Ditta
  • Juan 16. Februar 2010, 15:25

    schöner Anblick sozusagen "von oben herab"
    LG. Juan.
  • Katharina Noord 16. Februar 2010, 11:39

    Mir wird beim Hingucken ganz schwindelig ;-)
    gut dass Du zu denjenigen gehörst, die auch mal nach oben steigen.
    lg, Katharina
  • Gisela Schwede 16. Februar 2010, 10:20

    Eine interessante und schöne Aufnahme,
    LG Gisela
  • Thody Keller 16. Februar 2010, 6:17

    Interessante Perspektive. Gefällt mir.
  • Lucy Trachsel 16. Februar 2010, 5:59

    Auf den ersten Blick wird einen fast schwindlig. Aber so sieht man wirklich das Gesamtkunstwerk. Danke, dass du dich da raufgewagt hast.