Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
664 6

~Barrakudas~

Diesen Barrakudaschwarm in High Key darzustellen war eigentlich nicht mein ursprünglicher Gedanke, aber bis ich unter Wasser den "Fehler" gefunden und korrigiert hatte, war der Schwarm auch schon wieder weg. Letztendlich bin ich mit dem Ergebnis nun doch zufrieden! Entstanden ist das Foto in Süd-Sulawesi.

Viel Spaß beim Betrachten!

Christian

Kommentare 6

  • nroh-unterwasser 2. August 2013, 13:38

    Sehe es wie Reto, das Bild hat was. Mir gefällt es.
    VG Christiane
  • Christian Schlamann 2. August 2013, 10:29

    Danke für eure Anmerkungen! Christa, mag sein?! ;-)
    Das sich hier sonst niemand äußert nehme ich aber mal als Zeichen, dass es wirklich an vielen Geschmäckern vorbei geht.
    Reinhard, die von dir angesprochene flaue Darstellung und den damit verbunden Übergang zur klaren Darstellung der Barrakudas im unteren Bereich mag ich persönlich besonders und habe bei der Entwicklung darauf geachtet.
    Viele Grüße
    Christian
  • Christa 747 NMI 1. August 2013, 20:32

    Ich glaube wenn du geschrieben hättest, dass es deine Absicht war, würden andere dieses Foto ebenfalls toll finden. Mir gefällt es auf jeden Fall. Die Graustufen geben dem Foto etwas geheimnisvolles!!!
    Lieber Gruss Christa
  • scubaluna 1. August 2013, 11:40

    Ja und Nein......eine Aufnahme die polarisiert. Doch du hast die Begründung schon mitgeliefert und ich find es cool dass du die Aufnahme hier zeigst. Die Formation und das Hochformat sprechen mich sehr an. Die Fische im unteren Bereich sind klar und sauber abgebildet und mit dem hellen Hintergrund kommt das in diesem Bereich sehr gut. Klar, nach oben wird es deutlich heller. Insgesamt eine runde Sache. Je länger ich das Bild anschaue, umso besser gefällt es mir :o)

    Grüsse Reto
  • Reinhard Arndt 1. August 2013, 11:05

    Ich finde diese Art des Herangehens gar nicht so schlecht, und (wie Sven schon richtig angemerkt hat) ist es manchmal der einzige Weg, ein Foto, das unter schwierigen Bedingungen entstanden ist, noch zu "retten".
    Die technische Umsetzung spricht mich in diesem Fall aber nicht so an. Insbesondere die flaue Darstellung im oberen Bereich (durch die dahinterstehende Sonne) empfinde ich hier als störend.
    available light
    available light
    Reinhard Arndt
    LG
    Reinhard
  • Sven Hewecker 1. August 2013, 7:02

    Sicherlich ist diese Darstellungsweise eine Notlösung für die vor Ort gehabten Schwierigkeiten ... und Du hast sicherlich versucht, das Beste aus dem Ausgangsmaterial herauszuholen ( diesen Konflikt kenne ich selbst natürlich auch )... aber ansprechen tut mich dieser Style, in dieser Darstellung, nicht. Mal sehen, was die Anderen dazu meinen. Auf jeden Fall aber zeigenswert und diskussionswürdig.
    LG aus HH
    SVEN