Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Bamlach...komischer Name?

Bamlach...komischer Name?

508 5

Willy Trautwein


Pro Mitglied, Allschwil

Bamlach...komischer Name?

Im Namen Bamlach ist das keltische "Bam" enthalten, das sinngemäß "Bergwasser" bedeutet. Viele dieser tatsächlich vorhandenen Bergwasser speisten jahrhundertelang in Bamlach (bis 1954) die Dorfbrunnen, die die alleinige Wasserversorger der Gemeinde war.
Das ist das letzte Foto der Serie Wandern auf dem Wy-Wägli im Markgräflerland.

Kommentare 5

  • Elisabeth Schiess 7. November 2009, 7:50

    ach, da oben waren wir auch schon, aber das mit dem Wasser wusste ich nicht und so eine schöne Sicht hatten wir auch nicht....
    tolles Herbstbild!
    Lieben Gruss
    Elisabeth
  • Bernard Walker 4. November 2009, 21:11

    Da ist dir eine schöne Herbstaufnahme gelungen.
    LG
    Bernard
  • Rolf Pessel 4. November 2009, 14:03

    aber gar keine komisches Bild.
    LG Rolf
  • Hans Mentzschel 3. November 2009, 23:42

    Schön, unser altes Bamlach. Da bin ich immer, von Bellingen kommend, im "Storchen" gesessen. Die haben einen guten Landwein vom Fass gehabt.

    Danke für das schöne Bild, Willy!
    LG Hans Me.
  • Franz Sklenak 3. November 2009, 18:05

    Eine eindrucksvolle Serie dieser schönen Wanderung hast Du uns gezeigt. Und der Abschluss mit dem Dorf Bamlach ist ist anscheinend typisch für die Marktgräfler Dorfnamen.
    Lieben Gruss
    Franz

Informationen

Sektion
Ordner Unterwegs
Views 508
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz