1.255 18

Ellen Francis


kostenloses Benutzerkonto

Bäume im Schnee

Der Winter ist vorüber. Aber diese Szene wurde von meiner Kamera festgehalten.

Kommentare 18

  • Ellen Francis 31. März 2002, 18:53

    Es hat sich offensichtlich gelohnt, dieses Foto auf dieser Web-Site zu präsentieren, nicht zuletzt wegen dem höchstmöglichen Lob von Berno: Es sei wie gezeichnet.“

    Anbei die Übersicht (mit einem Weitwinkelobjektiv) über dieses Gelände, deren Zeichnung mir eine ganze Woche Zeit hätte kosten müssen;-):
    http://www.fototime.com/4823C32BD2E50DA/orig.jpg

    Danke für die Anmerkungen und Diskussionen!
  • Thomas Madel 31. März 2002, 15:46

    [kopierte Voting-Anmerkung]
    @ Wolfram:
    EIn paar Wochen müssen es nicht sein, aber ein paar Stunden und vielleicht einige Anmerkungen später...
    Gruß Thomas
  • Beate Zäch 31. März 2002, 15:46

    [kopierte Voting-Anmerkung]
    ist mir etwas zu flau, der Schnee zu hell, man sieht keine Struktur mehr im Schnee.
    Contra
  • Beate Zäch 31. März 2002, 15:46

    [kopierte Voting-Anmerkung]
    @Thomas:
    Ich habe aber auch schon Schnee mit Zeichnung und einem zusätzlichen Motiv gesehen. Wenn das mit Gegenlicht nicht geht, dann muß ich halt um die Bäumchen herumlaufen und sie mit der Sonne im Rücken fotografieren. Vom Motiv her ziemlich egal, ob die Schatten rechts oder links der Gestelle sind. Und wenn sie unbedingt rechts sein sollen, kann man das Bild immer noch per EBV spiegeln.
  • Beate Zäch 31. März 2002, 15:46

    [kopierte Voting-Anmerkung]
    @Tomas:
    ich hoffe doch sehr, dass es die Absicht der Bildautorin war, den Schnee so darzustellen wie er hier zu sehen ist. Fotos, die nicht so geworden sind, wie man sie wollte, lädt man schließlich nicht kommentarlos hoch. Höchsten mit einer beigefügten Frage.
    Ich hab ja auch nicht gesagt, dass es schlecht ist. Es entspricht nur nicht meinen ganz persönlichen Vorstellungen. Und das ist halt die Galerie. Jeder stimmt mit dem "eigenen" Bild des gezeigten Bildes im Kopf ab....
    Mal passt es, mal nicht :-)
  • S. Scaudon 31. März 2002, 15:46

    [kopierte Voting-Anmerkung]
    .....was soll der quatsch mit "zu frisch für ein pro"......muss ein bild erst reifen um gut oder schlecht zu seinj.....entweder ich sehe ein bild und beurteile es oder nicht.......aber den frischegrad von bildern sehe ich nirgens......kopfschüttel......
    ach ja...ich kann das bild für mich beurteilen und stimme mit CONTRA, da mir die linenführung nicht zusagt.....sie ist weder harmonisch genug noch in einer disharmonie stimmig zum gesamtkonzept....sondern ehr "wischiwaschi".....und das ist nicht mein ding
  • Lothar Hentschel 31. März 2002, 15:46

    [kopierte Voting-Anmerkung]
    Da kann man über alles Mögliche diskutieren, aber das Bild hat bei guter Idee schwere, technische Fehler! Das ist der Grund für ein CONTRA und nichts anderes!!
  • Franziska Schubert 29. März 2002, 14:59

    In der Schlichtheit liegt die wirklich tolle Wirkung Deines Bildes.

    Gruß Franziska
  • Ellen Francis 29. März 2002, 13:42

    Ekkehard, danke für den Hinweis! Der Hintergrund: Ich habe gestern die „Vollversion“ zum ersten Mal bei www.photoForum.ru so wie www.photoSig.com präsentiert. Daraufhin haben einige Leute dieses Cropping vorgeschlagen. Ich sehe es als eine gute Alternative im Sinne des Minimalismusses an. Deswegen habe ich es hier zuerst präsentiert. Ich bevorzuge nach wie vor die Vollversion, die ich zum Vergleich auch hochladen werde.
  • Heinz Schumacher 29. März 2002, 12:01

    Hallo Ellen,

    herzlich willkommen in der FC!

    Du hast einen Blick für gute Motive.
    Für meinen Begriff sind allerdings zu viele Bäume auf dem Foto.
    Die linken Fünf oder die rechten Vier alleine gefallen mir besser. Ist natürlich nur Geschmackssache!

    Schöne Ostergrüße, Heinz
  • Michael Fabiankowitsch 29. März 2002, 8:56

    hallo Ellen
    die Schlagschatten verleihen dem sonst recht schlicht gestalteten Bild eine Form von 3-Dimensionalität,- einfach grandios
    lg Michl
  • Birgit Guderian 29. März 2002, 4:08

    ... ja, mehr weiß als Schnee. Aber mir gefällt es gut,- hat was!

    Herzlich willkommen
    Gruß, die Birgit
  • Uwe S. Strauch 29. März 2002, 0:16

    Hallo Ellen,
    verblüffend einfach, und verdammt Gut!!!
    Gruss Uwe
  • Rainer Berthin 29. März 2002, 0:14

    halloooo!
    ein superbild!! sehr schöne bildaufteilung, die schwarzen linien im hintergrund sind einfach perfekt, und die bäume mit ihren schatten kommen einfach supergut...kann ich nichts dran bemängeln... herzlich willkommen hier in der fc!!
    liebe grüße,
    rainer
  • Detlef Liebchen 28. März 2002, 23:39

    Hallo und ein herzliches Willkommen in der FC.
    Nach meinem Geschmack ueberstrahlt der Schnee zu sehr, dadurch gehen die feinen Aeste ein wenig unter. Dafuer wirken die Gestelle recht kraeftig und der Ausschnitt ist auch in Ordnung,

    Gruss Detlef

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 1.255
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz