Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
464 19

Helga Und Manfred Wolters


Pro Mitglied, Mönchengladbach

Bärlauchblüten

Vor vielen Jahren haben wir uns aus den Eifelwäldern einige Bärlauchpflanzen mitgebracht und im Garten eingepflanzt. Sie sind dort gut gediehen. In jedem Frühjahr geniessen wir seitdem den milden "knobeligen" Geschmack des Küchenkrautes, das viele Speisen verfeinert. Die "Ernte", die ist jetzt vorbei. Nun sind es die filigranen Blüten, die uns erfreuen.

Foto von Helga: 400D / Tamron 180erMacro / F: 8 / T: 1/500 / ISO: 200 / Stativ

Kommentare 19

  • Zwecke 13. Mai 2008, 17:53

    schließe mich hier kurzerhand an trautels anmerkung an.
    ein ganz filigranes makro hast du hier eingestellt, das muss ich aber doch anschneiden.
    lg horst
  • Friedel Schmidt 7. Mai 2008, 22:17

    Diese Blüten und Knospen vom Bärlauch hast Du hervorragend festgehalten, sehr schön wie die eine Blüte wie ein kleiner Fallschirm herunter hängt. Bei uns sind die Wälder auch voll, aber er fängt erst so langsam an zu blühen. Wir sind im Moment viel im Wald unterwegs, es blüht jeden Tag etwas Neues. Das Frühjahr und das sonnige Wetter, einfach herrlich ;-)))
    LG Friedel u. Elke
  • Gerwine S. 6. Mai 2008, 17:45

    Ein wunderbares Foto. Meine einzige Bärlauchpflanze wächst auf meinem Balkon in einem Kübel. lg von Gerwine

  • Trautel R. 6. Mai 2008, 11:42

    hier bei uns an unserem hausberg blüht der bärlauch noch nicht, so dass wir nochmals nachschub holen konnten. auf die blühzeit freue ich mich als hobbyfotografin dann besonders.
    im garten habe ich jetzt auch zwei stauden, die aber nur erst einmal zum erfreuen vorhanden sind.
    ich hoffe, auch bei euch i9st heute ein wunderschöner sonniger tag?
    lg trautel
  • Bernd Schlenkrich 5. Mai 2008, 21:27

    Der Bärlauch blüht auch in WT in unseren Wäldern und er erfüllt die Luft mit seiner Würze.
    Feines Makro dieses erblühenden Bärlauchs.
    LG
    Bernd
  • Marianne Th 5. Mai 2008, 19:20

    Ein schönes Duett stellt ihr vor; besonders die seitlich fotografierte Blüte wirkt attraktiv, der natürliche Hintergrund gefällt mir sehr....was mögen es für blaue Blumen sein, die hier ihren schönen Akzent setzen.
    LG marianne th
  • Mary Sch 5. Mai 2008, 18:55

    Besonders schön mit dem Hintergrund,
    der vieles in Eurem Garten erahnen lä´ßt.
    Gruß Mary
  • Pe-Sto 5. Mai 2008, 18:38

    Mal gut, daß ihr zwei immer so schöne Blütenfotos macht ... jetzt weiß ich endlich, welche Blüte der Bärlauch hat :-)
    Ihr habt wieder einmal ein herrliches Bild fertiggestellt ... wunderschön sind die feinen Details der Blüte zu erkennen ... tolles Makro.
    glg Peggy
  • Ilse Jentzsch 5. Mai 2008, 18:23

    Gestern bin ich durch einen ganzen Wald von Bärlauch gelaufen, der Geruch war dementsprechend würzig :-)
    Wunderhübsch zeigt Ihr hier die einzelne Blüte.
    LG Ilse

    ....ich verlinke sonst ja nicht gern, doch hier paßt es mal :-)
  • Claudia.K. 5. Mai 2008, 18:05

    Hach, einfach wunderschön
    filigran festgehalten ...
    ich liebe diese kleinen Sternchen!

    LG Claudia
  • Armin Bredel Photography 5. Mai 2008, 17:16

    Schön freigestellt und eine klasse Schärfe.
    LG
    Armin
  • Dorothea Weckmann - Piper 5. Mai 2008, 17:11

    ja, der blüht jetzt herrlich und verströmt einen intensiven Duft..
    eine sehr schöne Bildkomposition..
    lg dorothea
  • Klaus Kieslich 5. Mai 2008, 17:04

    Eine wunderbare Präsentation der Blüte dieser mir nur dem Namen nach bekannten Pflanze
    Gruß Klaus
  • Heidrun-W. 5. Mai 2008, 17:02

    noch nie so nah gesehen... gut gestaltete aufnahme und schönes licht.
    lg heidi
  • Charly 5. Mai 2008, 16:46

    Oh, das sind ja richtig kleine Schönheiten!
    Habe ich noch nie darauf geachtet. Ganz fein zeigt
    Helga sie mit einem wundervollen Hintergrund.
    LG charly