Bäääääääääääh!

Bäääääääääääh!

4.165 21

Sven. Jansen


Premium (Pro), Augsburg

Bäääääääääääh!

Kurzohrrüsselspringer, Jungtier (3 Tage alt)
Ist ja ein Reload, aber die alte Version war nicht so optimal...

Und es ist immer noch keine MAUS,
sondern eben ein
Kurzohrrüsselspringer (Macroscelides proboscideus)
aus der Familie der
Rüsselspringer (Macroscelididae)
der EIGENEN Ordnung
Rüsselspringer (Macroscelidea).

Alle Tiere dieser Ordnung finden sich nur auf den afrikanischen Kontinent.
http://de.wikipedia.org/wiki/Kurzohrr%C3%BCsselspringer

Die meist 2 Jungtiere (Tragzeit 2 Monate) sind Nestflüchtler und voll entwickelt, werden etwa 1 Woche lang gesäugt und beginnen dann schon sehr schnell mit der Jagd auf kleinere Insekten.
Bei diesen Wurf von Februar konnte ich auch nach einer Woche die erste erfolgreiche Jagd auf ein Heimchen sehen.

Aufnahme natürlich im Zoo Augsburg
http://www.zoo-augsburg.de

D70, 195mm, F22, 1/320s

Macroscelides
Ordner Macroscelides
(12)

Kommentare 21

  • Simone Baumeister 11. September 2010, 23:10

    Wirklich genial, dieses Foto!
    +++
    VG Simone
  • Ralph Budke 10. Dezember 2007, 10:56

    Hammer!!!

    Gruß Ralph
  • Sascha-Koch 2. Dezember 2007, 23:04

    Hallo,

    mei ist der mal niedlich und ich habe heute wieder was gelernt! Ich wusste gar nicht das es sowas gibt tolles Bild.

    Lieben Gruss
    Sascha
  • Daniel Liebscher 23. Mai 2007, 21:44

    Sehr originelle Aufnahme! Wirkt hier mal vollkommen anders als sonst... Gefällt mir dadurch ganz besonders gut!!!
  • Christian Fr. 12. Mai 2007, 23:02

    HaHaHa, ich habe mich totgelacht.
    Absolut perfektes Bild, Schärfe, Ausschnitt, Spassfaktor

    :-)
    Gruss,
    Christian.
  • Detlef Schröder 1. November 2006, 11:52

    Klasse, Unglaublich! Da hast Du eine tolle Arbeit abgeliefert.
    Was war denn das Gerät? Mit Makro-Objektiv?
    Grüße von Detlef (der Typ, der im Augsburger Zoo immer mit dem Beach Rolly rumläuft...)
  • Katrina M. 9. Oktober 2006, 20:37

    Das erste Bild wirkt in meinen Augen viel natürlicher. Welches der Beiden ist denn nun autentisch?
    LG,Katharina
  • Thomas Vanselow 31. August 2006, 10:11

    Oha, da hast du dir aber ordentlich was vorgenommen! ;o) Ich brenn meine Bilder immer nur auf CD und zwar nach Datum, an dem sie aufgenommen wurden, sortiert. ;o))))

    lg Maike
  • Arno Pu. 31. August 2006, 1:15

    Ganz tolle Makroaufnahme, man sieht ganz deutlich die Struktur von der Nase...super!
  • Karin Ka. 30. August 2006, 19:53

    Oh ist der putzig. Und diese kleine süße Zunge.
    Super Aufnahme von einem hier doch recht unbekannten Tierchen und noch ne feine Beschreibung dazu.
    VG Karin
  • Sven. Jansen 30. August 2006, 19:38

    @Maike
    Nee, nicht unbedingt dieses besser, das andere war nur erheblich schlechter. Müsste es mal nachvollziehen, was damals schiefgelaufen ist, aber ich habe wohl 2x ne Automatik benutzt (1x beim Rawkonverter Auto-Exposure und dann im Bildprogramm nochmals irgendwie i2e und dies war wohl für das Bild nicht gut).

    Warum ich im Moment nix Neues zeige und wenig Anmerkungen schreibe, liegt wohl an diesen kleinen Projekt, dass aber nun größtenteils fertig ist (Zumindest der Mammutteil der Säugetiere):
    Ordnung muss sein!
    Ordnung muss sein!
    Sven. Jansen
  • Slides Only 30. August 2006, 18:14

    Sieht aus wie ne fellüberzogene Schnabeltasse mit Henkel. Irgendwie lustig.
    Fotografisch wie immer 1a.
    Slides
  • Thomas Vanselow 30. August 2006, 15:31

    Den hast du wirklich klasse nachbearbeitet. o) Und lach mich immer noch drüber kaputt. ;o)))))) *gg*

    lg Maike
  • Ralph Budke 30. August 2006, 15:06

    ...einfach klasse..
    Gruss Ralph
  • my Way 30. August 2006, 12:47

    auch bähhh *lach - aber super süß !
    Ein schönes Bild.
    LG my Way