B U R G . N E I D E C K

B U R G . N E I D E C K

1.782 4

Harald Se


Premium (Complete), Nürnberg

B U R G . N E I D E C K

Die Ruine Neideck gilt als Wahrzeichen der Fränkischen Schweiz. Sie wurde erstmals 1219 urkundlich erwähnt und wurde zu jener Zeit von den Schlüsselbergern bewohnt, bis im Jahre 1347 Konrad von Schlüsselberg bei einer Belagerung von einem Wurfgeschoß getroffen und besiegt wurde. Ab 1737 wurde rötlicher und gelblicher Marmor auseinem Bruch auf der Neideck abgebaut. Dieser Marmor wurde zum Bau der Würzburger Residenz und der Ausstattung der Gößweinsteiner Basilika genutzt. Neueste Ausgrabungen haben Funde aus der Urnenfeld- (12. bis 9. Jahrhundert vor Christus) und aus der Hallstattzeit (550 bis 480 v.Chr.) hervorgebracht. Außerdem wurden auch Baureste aus der Salierzeit (1000bis 1150 n.Chr.)gefunden.
Quelle
http://www.neideck.de/

und in sw

B U R G . N E I D E C K farbig
B U R G . N E I D E C K farbig
Harald Se

Kommentare 4

  • Edwin Lukas 7. Februar 2015, 21:42

    Ich habe auch mal zwischen beiden Versionen hin und her gewechselt, für mich ist eindeutig die SW-Variante die bessere, weil der Betrachter nicht so sehr von den Farben abgelenkt ist.
    Bei Farbbildern ist es oft so das dass Auge im Bild wandert. In deiner SW Ausgabe merkt man das sehr schön, das der Betrachter über die Brücke zur Ruine geführt wird.
    Klasse Bildgestaltung.
    VG Edwin
  • gemsi 24. Januar 2015, 13:36

    Jetzt Hab' ich mehrmals zwischen den beiden Varianten S/W und bunt hin und her gewechselt und kann mich tatsächlich nicht entscheiden, welches mir besser gefällt. Aber eins ist für mich klar: Beide gefallen mir sehr gut. Danke auch für die interessante Info!
    VG Gabi
  • Andrea Potratz 24. Dezember 2014, 12:14

    In SW kommt es richtig gut.
    Wünsch dir ein schönes Weihnachtsfest. Und ja, es ist Raureif auf den Bäumen meines Bildes.
    LG Andrea
  • Speicherstadt-01 23. Dezember 2014, 20:28

    Neideck, DER Abenteuerspielplatz meiner Kindheit :)

    Damals war da noch nichts abgesichert, umso spannender war es :) LG Michael

Informationen

Sektion
Ordner ARCHITEKTUR
Views 1.782
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A99V
Objektiv ----
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 24.0 mm
ISO 200