Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
B.-Rätsel: ZWISCHEN DEN JAHREN ( fast gelöst ... )

B.-Rätsel: ZWISCHEN DEN JAHREN ( fast gelöst ... )

2.345 52

Thomas Landgraf


Free Mitglied, Burgstädt

B.-Rätsel: ZWISCHEN DEN JAHREN ( fast gelöst ... )

Liebe BFRF,
liebe FC-ler,

das Jahr ist nur noch wenige Stunden alt.
Vor 365 Tagen stand dieses Bild hier im Netz

DER LETZTE RITT oder "The same procedure as every year"
DER LETZTE RITT oder "The same procedure as every year"
Thomas Landgraf


Inzwischen ist es zu einem der beliebtesten Bilder geworden

Heute ist es natürlich nicht nur mit " Guten Vorsätzen " getan.

Es gibt ein Bärenfoto- Bilder - Additions - Rätsel

für meine Buddies
und für alle FC-ler, die sich auf diese Seite verirrt haben,

weil sie seit Weihnachten noch keinen neuen Alkohol trinken wollen,
noch keinen neuen Alkohol trinken dürfen,
noch keinen neuen Alkohol gekauft haben,

weil sie wegen der vielen Weihnachtskalorien wenigstens ihr Gehirn
in Bewegung halten wollen,

weil sie Dienst haben, dieses Jahr Silvester nicht feiern können
oder einfach vorm "Blei gießen" noch einmal Lust auf Rätsel haben.

Ich habe es im engsten Familienkreis getestet und man war der Meinung
das Bilderrätsel sei ein " K N A L L E R "

deshalb erscheint es auch zu Silvester.

es trägt den Titel : "Zwischen den Jahren"

Ich wünsche allen neben Gesundheit und Wohlergehen

für dieses Jahr die nervenaufreibendsten letzten Stunden ihres Lebens
und für das neue Jahr den schwierigsten Start seit sie denken können.

:-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-)

Darauf ein kräftiges P R O S I T !!!!

BLG
Euer
Thomas


( Auflösung nicht wie immer demnächst, sondern erst im nächsten Jahr an gleicher Stelle )

Kommentare 52

  • photograf 02 5. Februar 2008, 10:40

    vom feinsten gemacht..
    klasse diese idee

    lg
    hans-jürgen
  • nekleene 4. Januar 2008, 18:29

    ich glaubs nicht: "etwas mehr Schwein steigern" war richtig???
    Und ich wollt mir schon ne Packung Haarfarbe kaufen *grins

    Ich liebe deine Rätsel - keine Hassliebe ;-)
    und es hat wieder einen Riesenspaß gemacht gemeinsam mit den anderen deine ziemlich harte BÄRenrätsel-Nuss zu knacken. Klasse!

    Ganz liebe Grüße an dich und die anderen!
    Silke
  • Wolfgang E.. 4. Januar 2008, 18:20

    Ohh!
    Thomas!
    Echt heavy gewesen!
    Freue mich aber schon auf das Nächste!

    LG
    Wolfgang
  • Thomas Landgraf 4. Januar 2008, 16:42

    He, wer wird denn so niedergeschlagen ins neue Jahr starten. Ich habe euch doch gesagt, dass ihr Spitze seid.
    Gleich nach der Veröffentlichung habt ihr genmeinsam das Rätsel fast vollständig gelöst. Was ich mir in jahrelanger, nächtlicher ,mit großen Kannen voller Koffein, Kleinarbeit ausgedacht habe, wurde von euch in "nullkommanichts" zerstört. Dafür liebe ich euch -
    ( ich glaube es ist HASSLIEBE )

    Den " Schlußstein" lieferte nekleeene um 17.01 Uhr
    ( graue Haare sind Spitze und "Strähnchen" sind in Mode)

    auch Karin dachte in diese Richtung.

    "Schwein haben" bedeutet " Glück haben" und ich wünsche meinen Buddies dass sie mit etwas " Schwein " noch mehr Glück haben !!!

    deshalb heisst die Lösung :
    --------------------------------------------------------------------------------
    007 ist vorüber - die " Nullen" bleiben - aber die Acht ist noch jung , deshalb für meine Buddiess und alle FC-ler das Motto für die nächsten 366 Tage :

    einfach soviel wie möglich persönliches Glück mit etwas
    mehr " Schwein " steigern .

    Bleibt so wie ihr seid.

    Das nächste BFR kommt gewiss ( es gibt einen Sack Ideen , aber die "Umsetzungszeit" fehlt)

    VLG
    Thomas
  • Nobby... 4. Januar 2008, 15:37

    Ja, lös es bitte auf!
    VG Nobby
  • nekleene 4. Januar 2008, 15:29

    ...so Thomas, du bist nun Schuld, dass ich nun 2008 mindestens drei graue Haare mehr habe. ;-)
    Ich komme mit dem "etwas mehr Schwein -steigern" nicht weiter und andere Begriffe fallen mir nicht ein. Ich gebs auf und warte auf die Auflösung.
    LG Silke
  • Wolfgang E.. 3. Januar 2008, 20:22

    Wüßte jetzt zwar den Dialekt nicht!
    Aber wie wär´s mit:
    Reinsteigern!
    ??????
    Das sch wir verschluckt und verändert sich zum "r"?

    Bin hilflos!
    ;-(((
  • Nobby... 3. Januar 2008, 20:03

    @was gesteigertem Schwein? :-))))
    Ich weiß es nicht :-((
  • nekleene 3. Januar 2008, 20:02

    stimmt, "etwas" erfordert Singular
    also doch "etwas mehr ..."
    *Köpfchen und Gehirnzellen weiter aktiviert
  • nekleene 3. Januar 2008, 19:15

    @Nobby *lacht ... Recht haste ja

    ich steiger mal Schweine: gute Schweine, beste Schweine, die besten Schweine ... aber jetzt artet es aufgrund von Ideenmangel in Blödsinn aus
  • Nobby... 3. Januar 2008, 19:10

    Familie Schweinsteiger ;-))
  • Nobby... 3. Januar 2008, 19:07

    Schweine
  • nekleene 3. Januar 2008, 17:01

    Vielleicht müssten wir Schweinsteiger teilen (natürlich nur das Wort)
    Schwein steigern? - aber so bleibt es immer noch deutsch
    Wie steigert man Schwein?
    :'-( ich komm nicht drauf
  • nekleene 3. Januar 2008, 16:44

    boah Thomas, du bist aber hartnäckig diesmal und machst es uns nicht leicht
    *erstmal ne Tüte GummiBÄRen als Nervennahrung holt
    :-))))))))
  • Thomas Landgraf 3. Januar 2008, 16:07

    nekleene und Karin1 haben sich ja mächtig ins Zeug gelegt und nun fast alles gelöst, wenn der blöde Plural nicht wär.

    Nun sagt jeder vernünftige Mensch - für Schweinsteiger gibt es doch gar keine Mehrzahl.
    Aber welcher vernünftige Mensch verirrt sich schon auf meine Bärenrätselseite?

    Hier gilt nicht der Duden sondern die neue deutsche Bärenrechtschreibung, hier werden Wörter verdreht,
    um drei Ecken gedacht, Dialekte ausgenutzt und die Grammatik außer Kraft gesetzt.

    Der Plural von Neujahrswunsch sind Neujahrswünsche, aus einem Schiff werden Schiffe und aus einer Flasche Flaschen. Ein paar Versuche sollten wir ( ich ) uns (mir) noch gönnen.
    ( Richtiges Deutsch ist es aber nicht)

    LG
    Thomas