Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Autobahnkirche Wilnsdorf

Autobahnkirche Wilnsdorf

696 19

WOLLE H


Pro Mitglied, Bochum

Autobahnkirche Wilnsdorf

Die Autobahnkirche Siegerland – auch Autobahnkirche an der A 45 – ist ein christlich-ökumenischer Sakralbau an der Bundesautobahn 45 im deutschen Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die am 26. Mai 2013 eingeweihte Autobahnkirche steht am Rande des Autohofs Wilnsdorf, zugänglich über die Anschlussstelle 23, Wilnsdorf im südlichen Siegerland.
Das Gebäude, ein mehrfach prämierter Entwurf des Frankfurter Architekturbüros Schneider + Schumacher, ist ein Beispiel für postmoderne sakrale Architektur. Das Innere strahlt „eine Art nomadisch-provisorischer Zeltgeborgenheit“ aus. Die Formgebung des Kirchenäußeren basiert auf geometrischen Dreiecksformen, die – abgesehen vom Sockelgeschoss des zweistöckigen Gebäudes – durchgehend in der Farbe Weiß gehalten sind.
Quelle: WIKIPEDIA

Kommentare 18

Informationen

Sektion
Views 696
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A350
Objektiv DT 11-18mm F4.5-5.6
Blende 11
Belichtungszeit 1.3
Brennweite 11.0 mm
ISO 100