Andreas Krieter


Premium (Complete), Großraum Hannover

Australische Nacht

Ich entführe Euch noch mal in die Australische Nacht.
Nur ein leises rascheln aus dem Busch war zu vernehmen, ansonsten eine wunderbare Stille abseits des kleinen Ortes Geralton. Aber nicht sehr lange, denn auch in der Nacht waren noch einige Australier unterwegs und die fahren nicht gerade sehr langsam mit Ihren bulligen Jeeps. Bestimmt haben sie sich gewundert was der Typ da am Straßenrand in der Nacht macht ;-)
Die Straße führte direkt nach Kalbarri, wo wir am nächsten Tag in den Nationalpark fuhren um das Natures Window zu betrachten. Diese trockene urige Vegetation hier hat mich fasziniert, und ich finde sie auch Nachts sehr spannend ;-)

Es handelt sich um eine Panorama aus 19 Bildern dreireihig

Kommentare 51

  • Frank E.L. Kremer 3. August 2019, 1:24

    Glückwunsch auch von mir.
    Viele Grüße Frank
  • Rainhard Wiesinger 24. Juni 2019, 20:03

    die lichtstimmung in kombination mit dieser bildkomposition ist einfach atemberaubend!
  • enner aus de palz 14. Juni 2019, 19:28

    Stark ist das Foto, super Arbeit von dir Andreas, mein Kompliment.
    LG Rainer
  • gatst 13. Juni 2019, 23:08

    Der Sternenhimmel ist Klasse. Die Straße und das Schild sind wichtige Bestandteile die dem Bild etwas besonderes geben.
    Gruß Adolf !
  • ayla77 13. Juni 2019, 20:07

    Ein fantastisches Licht und das breite Format erhöht die Wirkung! Lg, Bettina
  • Graham Russell 12. Juni 2019, 22:50

    Delighted you are enjoying the Australian landscape.
    Cheers Graham
  • luciluc 12. Juni 2019, 19:46

    Una immagine affascinante...che mostra la bellezza e la realtà di un luogo.. attraverso i tuoi
    occhi..!!! Complimenti !!!
    Eccellente presentazione.
    Un caro saluto luciana
  • Mike`s Production 11. Juni 2019, 22:31

    Starkes Bild...!! Gefällt mir sehr !
    Super Lichtstimmung in der australischen Nacht !!

    Liebe Grüße Mike
  • ReinerBiber 11. Juni 2019, 15:18

    Einfach eine tolle Lichtstimmung. Gruß Reiner
  • Willi W. 11. Juni 2019, 12:11

    Hallo Andreas, wunderschön und urwüchsig. Eine feine Aufnahme von der Australischen Nacht.
    LG willi
  • Juris-66 11. Juni 2019, 8:32

    Hallo Andreas,
    da lassen wir uns doch gerne entführen! Diese urwüchsige Landschaft sieht direkt nach Urlaub aus. Die Farben sind sehr schön warm, das leichte Restleuchten am Himmel verstärkt diesen angenehmen Eindruck. Tja, und zwischen den wunderbaren Wolken blitzen wieder viele, leuchtende Sterne hervor. Das ist wirklich beeindruckend.
    Dreireihige Panoramen sind ja schon eine wirklich anspruchsvolle Arbeit - das Ergebnis ist bei Dir immer perfekt. Mich würde mal interessieren, wie es zu dem 19. Bild kommt.
    Viele Grüße und einen schönen Tag,
    Birgit
    • Andreas Krieter 11. Juni 2019, 18:11

      Hallo Birgit,
      vielen Dank ;-)
      Die ungerade Bilderzahl rührt daher, das beim schwenken der Kamera nach oben immer etwas fehlt am Himmel. Daher mache ich in der oberen Reihe meistens ein oder zwei Bilder mehr um das zu kompensieren.
      Viele Grüße und eine schöne kurze Arbeitswoche wünsche ich Dir
      Andreas
    • Juris-66 11. Juni 2019, 18:18

      Hallo Andreas,
      Danke für die Antwort. Von mehreihigen Panos habe ich gar keine Ahnung. Klingt aber schlau, und die Ergebnisse sprechen ja absolut für sich!
      Dir noch einen schönen Abend und viele Grüße
      Birgit
  • Lady Durchblick 10. Juni 2019, 16:54

    fantastische Stimmung und Landschaft.... klasse Aufnahme
    LG Ingrid
  • Sascha.A.Schmidt 9. Juni 2019, 19:45

    Wow, eine spitzen Aufnahme.
    Sehr schön, wie die Sterne durch die Wolken durchblitzen.
    VG Sascha
  • Christoph Nitsche 9. Juni 2019, 17:46

    Das sind eben pros and cons of hitch hiking. Gut in diesem Fall, dass Dich niemand mitgenommen hat, Andreas. Ansonsten wäre dieses sensationelle Bild nicht zustande gekommen :)
    VLG
    Christoph