Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Australienurlaub 2003 Faszinierende Farben

Australienurlaub 2003 Faszinierende Farben

783 3

Petra Berns


Free Mitglied, Bad Honnef

Australienurlaub 2003 Faszinierende Farben

Momentan sitze ich vorm Fernsehen und jammere. Denn ich habe mir zwei DVDs über die australische Natur mitgenommen, super musikalisch untermalt und sehe mir die erste davon gerade an.

Aber genauso wehmütig wird mir zumute, wenn ich mir meine Aufnahmen vom Urlaub in diesem Jahr ansehe. Am liebsten würde ich alles hier hinschmeissen, packen und mein Traumland wieder aufsuchen.

Beispielsweise hier bei dem Foto war ich so was von fasziniert über die Farben. Diese seltsamen Astähnlichen Sträucher da rechts, die wirkten tatsächlich blaugräulich und bildeten einen tollen Kontrast zum Rot dieser bröckelig wirkenden Felsen. (Die Felsen durfte man aus dem Grund auch nicht betreten/besteigen). Und trotz der Hitze und Dürre gab es doch fast überall noch grüne Bäume und Büsche. Im Hintergrund kann man das auf dem Foto auch noch erkennen.

Das hier ist übrigens eine der vielfältigen Landschaften in Monkey Mia, dem Gebiet, das durch die wilden Delfine so bekannt geworden ist. Bei einem Busch-Rundgang kann man hier aber auch die Felsen und andere Naturbesonderheiten kennenlernen.

Fotografiert habe ich hier mit meiner Minolta Dynax 7 Spiegelreflexkamera im März 2003 während meins Australienurlaubes Sydney. Das Bild wurde in Australien entwickelt, eingescannt und auf CD gebrannt.

Kommentare 3