Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

EriG


Premium (Pro), Nord-

ausgezeichnet & endlich verstanden...

;O)

DIES neobarocke schmiedeeiserne Tor, dass 1893 einen Sonderpreis bei der Weltausstellung in Chicago erhielt, steht heute im Agroneum in Alt-Schwerin ... stand vormals in der Zufahrt zum Gutshaus Alt-Schwerin und kommt eigentlich aus Vollratsruhe, wo es am Eingang zum Park stand ... endlich hab auch ich des verstanden ;O)

Gutshaus Alt Schwerin
Gutshaus Alt Schwerin
EriG

Gibts auch mit Tor
Gibts auch mit Tor
EriG


Gesehen "vor Husum" - Das Portal zum Schlossgarten
Gesehen "vor Husum" - Das Portal zum Schlossgarten
EriG

Gesehen nebst dem Schloss - Portal zum Lustgarten
Gesehen nebst dem Schloss - Portal zum Lustgarten
EriG

Kommentare 16

  • Hirschvogel 9. September 2015, 22:00

    Ein Tor ohne Zaun..............staun!!!!!!!!!!!!!!!!
    Gruß Andreas
  • Elvira Ludwigs. 8. September 2015, 17:52

    Erik das Tor wurde 1965 nach Alt Schwerin gebracht da man hier in Vollrathsruhe kein Geld für die Reparatur hatte. Wir würden es gerne wieder haben aber das wird wohl nie geschehen.

    Lg Elvira.
  • EriG 6. September 2015, 18:23

    ach, man muss sich doch immer wieder ziele lassen Falko ... dann beim nächsten mal ... oder übernächsten ;))
    lg, Erik

    @all: danke für die Anmerkungen ... und das fc auch mal so läuft, wie man sich das vorstellt ;-)
  • Dominique BEAUMONT 6. September 2015, 10:32

    Sublime grille et les pourtours sont clean.
    amitiés
  • antokieken 6. September 2015, 8:36

    ein tor auf reisen.... kommt ja weiter rum, wie ich, lach... mag hier den gewählten standpunkt.... nicht frontal!


    .... entspannten Sonntag wünscht dir antokieken :-)
  • EriG 5. September 2015, 19:27

    Also ein Rettungsversuch .
    Auf www.gutshaueser.de gibt es unter Gutshaus Vollratsruhe übrigens eine aufnahme, die es an seinem ursprünglichen platz zeigt. ;)
  • Jürgen Evert 5. September 2015, 19:11

    Na das Schloss in Vollratsruhe ist ja meiner Erinnerung nach immer noch mehr oder weniger eine Ruine...
  • EriG 5. September 2015, 19:01

    Danke für die Aufnahme Jürgen ... danke für die Info Elvira.

    In Vollratsruhe war es ja eher ein Gartenportal, daher ist es verwunderlich, dass es in Alt-Schwerin in die Hauptzufahrt gestellt wurde ... :-\
    die Ansicht bzw. Jürgen sein Bild find ich echt wunderbar ... aber nun gut, da sich jetzt dort ein Altenheim befindet macht ex keinen Sinn ...

    Weiß denn jemand, warum das Tor überhaupt aus Vollratsruhe entführt wurde?

  • Jürgen Evert 5. September 2015, 18:51

    @Elvira Ludwigs: Danke für die Info!
  • Elvira Ludwigs. 5. September 2015, 18:48

    @Jürgen natürlich ist nicht das Tor in Originalgröße in Chicago gewesen sondern nur ein maßstabgerechtes Modell .
    Man konnte es nicht vor dem Gutshaus lassen denn die Versorgungsfahrzeuge (LKW) haben es in regelmäßigen Abständen kaputt gefahren. denn für LKW war es ja nicht gebaut.
    Das Tor von Ivenack kommt aus der gleichen Kunstschmiede.
  • Jürgen Evert 5. September 2015, 18:24

    Hmm, man versucht wohl alles sehenswerte dort zusammenzusammeln. Erst war ich etwas verwirrt. Ich kenne so ein einzeln stehendes Tor eigentlich von Ivenack.
    Was ich mich frage ist nur: Wie hat man das Ding 1893 nach Chicago gekriegt???

    Hab gleich noch mal gesucht 2003 war ich fündig:

    Alt Schwerin Guthaus
    Alt Schwerin Guthaus
    Jürgen Evert


    (ohne jeglichen fotografischen Anspruch :-)
    Gruß Jürgen
  • Elvira Ludwigs. 5. September 2015, 14:54

    Hallo Erik,
    hast alles richtig geschrieben. Es gibt heut zu Tage ein Nachbau der darauf wartet wieder in Vollrathsruhe eingebaut zu werden. Mal sehen vielleicht sehen wir es auch noch mal wieder da. :-)

    Lg Elvira.
  • DJCarl 5. September 2015, 5:57

    Eine sehr gute Schmiedearbeit, schön festgehalten.
    Viele Grüße
    Detlev
  • EriG 4. September 2015, 19:35

    Na ja, ihr habt da schon recht, es wirkt etwas unecht dort ... auch wenn man im rücken hier ne alte schmiede.... es wirkt verloren. Leider steht es auch so, dass man keine richtig schönen aufnahmen machen kann :/ naja, irgendwas ist ja immer ;O)

    @Gerd, hinter dem Tor steht eine Mühle, extra für dich, auch wenn es nur eine vom Spielplatz ist ;O)))
  • Lubeca 4. September 2015, 19:20

    Als Eingangstor zu irgendwas würde es sich aber deutlich besser machen als auf der grünen Wiese, umgeben von Dingen, die nicht so recht zusammenpassen - schade um die Schmiedekunst, die hier ein wenig ihrer Wirkung beraubt ist (was aber nichts mit deinem Foto an sich zu tun hat).

    LG Sabine