Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
684 25

Ulrike Wienecke


Basic Mitglied, Lüneburger Heide

Ausdauer

hat die Kronen-Lichtnelke.
Dieses ist eine der letzten Blüten der Pflanze,
die im Moment noch so farbenfroh in unserem Garten blühen.
Normal soll sie nur bis August blühen.

Die Kronen-Lichtnelke ist eine immergrüne, zweijährige, kurzlebige, Pflanze, die Wuchshöhen von 40 bis 90 Zentimeter erreicht.
Die Blütenstiele sind 2 bis 14 Zentimeter lang. Die Blüten sind 2 bis 3 Zentimeter breit und dunkelrot gefärbt. Bei einigen Sorten können sie auch weiß, rosa oder gefüllt sein.
Die Blütezeit dauert von Juni bis August.

Kommentare 25

  • Karin Wilkerling 29. Oktober 2010, 8:00

    Ulli, das ist eine Aufnahme die mein Herz erreicht - supergut!!!
  • MiBo° 26. Oktober 2010, 17:38

    seehr schön, diese knappe schärfe...
    genau auf den punkt!
  • Marianne Hüsch 24. Oktober 2010, 0:15

    FANTASTISCH
    TOP Farbe und Schärfeverlauf
    lg Marianne
  • Martin Gratz 23. Oktober 2010, 13:56

    Durch das gekonnte Ausnutzen der Lichtverhälnisse und die punktgenau Fokusierung ist Dir ein meisterliches Werk gelungen,Ulrike.
    LG Martin
  • Agapy 23. Oktober 2010, 13:31

    die hat ungefähr soviel Ausdauer wie mein Hibiskus, der immer noch blüht und sogar neue Blütenansätze bildet. Nachts muß er aber in die Garage, denn gestern hatten wir bereits -5°C und alle Balkonblumen sind erfroren. Leider, denn sie waren noch wunderschön.
    LG Roswitha
  • Beate Und Edmund Salomon 23. Oktober 2010, 8:49

    Eine zauberhafte Aufnahme von den herrlichen Blüten. Perfekt die Perspektive und der Schärfeverlauf.
    Viele Grüße von Beate und Edmund
  • lebenslang 23. Oktober 2010, 6:51

    Hallo Ulli,

    ich liebe die Lichtnelke auch sehr udn auch bei mir blüht sie noch ;-) , schneide immer das Verblühte weg, dann blüht sie immer weiter, meine Lupinen blühen auf diese Weise auch immer noch, obwohl deren Blütezeit ja eher im April/ Mai liegt!

    Nun zum Foto: diese schwierige Farbe hast du wirklich ganz wundervoll getroffen, und was mir besonders gefällt, ist deine Präsentation im weißen Rahmen mit dem Namen der Blume.
    Könnte glatt als Kalenderblatt durchgehen... sehr fein gemacht!

    LG Susi
  • J.Lange 22. Oktober 2010, 20:00

    Ein sehr feine Arbeit,man sieht die Mitte richtig leuchten.TOP.LG:Jürgen
  • nyhr 22. Oktober 2010, 13:10

    Hervorragend fotografiert. Als würde sie von der Mitte aus leuchten. Top.
    Lieber Gruß, Karin
  • Sibille L. 22. Oktober 2010, 11:35

    Wunderschön. Auch die Präsentation gefällt mir sehr. Eine rundum gelungene Arbeit.
    LG Sibille
  • Rebekka D. 21. Oktober 2010, 22:34

    so heisst die! hab sie seit Jahren im Garten die für mich namenlose Schönheit - dank dir für die Aufklärung - tolles Pflanzenportrait ;o) Rebekka
  • Phylis Barth 21. Oktober 2010, 22:06

    Sie strahlt wunderbar und hat ihren Namen zurecht.
    Schärfe und die Farbe sind perfekt. LG Phylis
  • Cornelia Schorr 21. Oktober 2010, 21:52

    Das sind ganz zähe Gewächse in einer herrlich intensiven Farbe. Dein Bild wird ihnen gerecht :-)

    LG conny
  • Lemberger 21. Oktober 2010, 21:48

    sehr schön gemacht!
    auch in unserem garten blühen sie noch.....
    bei uns blühen sie immer von juni bis weit in den herbst hinein! ist eine dankbare und unkomplizierte pflanze!
    lg mh
  • Gerhard Rheinnecker 21. Oktober 2010, 19:47

    Toll deine Lichtnelke, sehr guter Schärfeverlauf und klasse Schnitt, nach deinem Foto trägt sie den Namen zu Recht.
    vG Gerhard