Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Aus und vorbei, Geborsten....

Aus und vorbei, Geborsten....

379 7

Antje Block


kostenloses Benutzerkonto, Marschacht

Aus und vorbei, Geborsten....

.....viele Jahre habe ich den Kindern Unterschlupf geboten und nun ist es vorbei. Sie haben sich ihr Haus in der Gabelung meines Stammes gebaut, waren Fröhlich und lachen viel. Sie hatten Fantasie, doch am schönsten fand ich immer, wenn ich mein Blätterkleid anhatte. So dachte diese kleinen Racker tatsächlich, die Spaziegänger sehen sie nicht. Wie oft luckte ein Beinchen heraus oder sie haben sich durch ihr lautes tuscheln und gekiecher verraten. Ja, ja, da gibt es so manches was ich zu berichten hätte.
Aufgenommen am 20.02.2007 und unbearbeitet gelassen. Der Baum steht an einem der vielen Wege, durch die wir in die Feldmark gelangen.

Kommentare 7

  • Wilhelm H. 3. April 2007, 23:26

    Ein großartiges Stilleben. Aber: Der kommt wieder Gruß Wilhelm
  • Wolfgang Mehlis 3. März 2007, 16:56

    Bild und Geschichte passen sehr gut zusammen.
    LG Wolfgang
  • Sebastian Dickenherr 24. Februar 2007, 10:18

    Ein Bild erzählt eine Geschichte!Solche Erinnerungen finde ich einfach Klasse!
    LG
    Sebastian
  • Marlene Sch. 22. Februar 2007, 21:34

    Eine schöne Geschichte zu dem Baum, vielleicht hat Hans Georg ja recht und es findet sich ein Baumdoktor.
    LG Marlene
  • Harry Barwich 22. Februar 2007, 12:39

    Sehr schön erzählt, gefällt mir gut.
    lg Harry
  • Klaus Kettner 22. Februar 2007, 8:52

    +
  • Schwalbenfreundin aus Niedersachsen 22. Februar 2007, 7:34

    Hallo Antje,

    nicht alles ist vorbei,
    Dein Baum wird neue Aufgaben haben,
    Vögel werden vielleicht in diesem Jahr dort nisten
    fröhlich kleien Jungen piepsen und später auf
    der Borke sitzen.

    Fantasie wird bleiben
    liebe Antje, den der Baum wird weiterhin
    anderen Leben bieten...
    wenn der Mensch es zulässt,
    habe einfach weiter Fantasie...

    Vielleicht magst berichten altes und vielleicht
    in diesem Jahr Neues...
    nichts ist wirklich vorbei...

    Ein schönes Bild haben Morgen
    verzaubert manche Sorgen!

    Dein Foto ist voll Leben...
    danach sollten viele Streben...

    Keshi-Schwalbe über den Dächern im Harz
    Keshi-Schwalbe über den Dächern im Harz
    Schwalbenfreundin aus Niedersachsen


    Gern würde ich mit Dir mich
    austauschen denn mir gefällt
    was ich sehe.

    Und vor allem auch die Aussage.
    Wünsche Dir nur viel
    Lebhaftigkeit und Ausstrahlung
    viel Freude weiterhin.

    MSchalbenG
    Ivie