Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
431 30

Jo Kurz


World Mitglied, Marchfeld

aus die maus.

turmfalkenmännchen mit lunchpaket

futtertransport
futtertransport
Jo Kurz
im garten aufgenommen
leicht beschnitten und einige dürre äste weggestempelt

E-3 • ED 70-300mm + TC14
425mm (850mm kb) • f/8 • 1/800s • iso-250 • IS
P4083102.JPG • 08.04.2008

Kommentare 30

  • Chrysmo-der-Schäfer 12. April 2008, 9:52

    Klar, so ist das leben, aber wenn man das beuteviech noch mit schwanz und pelz sieht, tut es einem doch irgendwie leid. dass du das so entdeckt hat, finde ich absolut erstaunlich und bewundernswert. Ein eindringliches bild

    viele grüße

    chrysmo
  • Christap 12. April 2008, 1:18

    Toll erwischt ! Im richtigen Moment die Kamera parat zu haben ist schon klasse.
    Aber du bist ja sowieso ein Glückskind, weil die Fogis bei dir im Garten ihr Quartier aufgeschlagen haben. So gut hätte ich es auch mal gern. *seufz*
    GLG und ein schönes WE, Christa
  • Anoli 12. April 2008, 0:26

    Das war ja wieder ein Superschuss, Jo!
    LG Ilona
  • Friedrich Walzer 11. April 2008, 22:38

    Wahnsinn,man sieht jedes Federl und auch die Tupferln.Meisterhaft fotografiert.
    LG,von Fritzl der bei der Donau wohnt.
  • Tiefenrausch 11. April 2008, 21:12

    Ja wenn die Greife nicht wären die die Mäuse dezimieren wäre das sehr schnell eine furchtbare Plage.
    So lange alles im Gleichgewicht bleibt können wir uns auch über die possierlichen Mäuschen freuen - aber nur so lange Gleichgewicht herrscht.
    Einen tollen Moment hast Du da erwischt!!

    Servus vom Werner
  • Angelice W 11. April 2008, 18:01

    Na der Titel passt auch wie die Faust aufs Auge...
    Seltener Schnappschuß... und gelungen.
    LG Angie
  • Marguerite L. 11. April 2008, 8:18

    ¨Toll, eine solche Szene erwischen, gefällt mir
    Grüessli Marguerite
  • B. Walker 11. April 2008, 5:11

    Sehr schön erwischt, Jo! Aber warum da Äste wegstempel?
    LG Bernhard
  • Fabienne Muriset 10. April 2008, 23:34

    Mahlzeit! :-)
    Sonderlich begeistert scheint er aber nicht zu sein, dass du ihm in den Teller guckst *g*.

    Grüsslis
    Fabienne
  • N. Nescio 10. April 2008, 23:02

    super szene.
    die staubschicht auf der frontlinse
    machte aus dem blutigen jäger einen sanften hungerstillenden.
    lg gusti
  • Angelika El. 10. April 2008, 22:59

    +++++
    Weiß echt nicht mehr, was ich immer wieder zu diesen phantatsichen Schnappschüssen schreiben soll ;-)

    LG!
    Angelika
  • Helmut Burkard 10. April 2008, 21:37

    Gratuliere zu diesem Schnappschuß! Das muß einem erst einmal vor die Kamera kommen, die dann auch bereit sein muß!
    LG Helmut
  • Werner Bartsch 10. April 2008, 21:15

    is jedenfalls ne feldmaus, soviel is schon mal klar....
    aber, egal, hauptsache sie hat geschmeckt :-)
    lg. werner
  • Silvia O. A. 10. April 2008, 21:01

    Das muss man erst mal vor die Linse kriegen! Ein wirklich starkes Foto; Kompliment!
    LG, Silvia
  • Fauns 10. April 2008, 19:41

    Sehr schöne Momentaufnahme!
    Hast du ihn beim Verzehr des Lunchpakets auch noch erwischt, oder hat er sich damit aus dem Staub gemacht?
    LG Fauns