935 15

Claudia B71


kostenloses Benutzerkonto, Dresden

Aus die Maus

... mit einem diagnostiziertem "Mausarm" werde ich in nächster Zeit Computer-Abstinenz üben müssen und darf keine Maus mehr anfassen. Natürlich werde ich mir ab und zu mein iPad greifen und die Bilder anderer Leute per Diktat klugscheißerisch ;-) kommentieren, aber im Moment kann ich keine neuen mehr bearbeiten.

also zwischendurch viel Spaß mit einer kleinen unspektakulären Korallenansicht.
Pillipinen, 2012

Kommentare 15

  • Tobila 19. März 2014, 20:51

    Es gefällt mir einfach!
    LG Tobila
  • L.O. Michaelis 8. März 2014, 16:43

    Wer braucht schon Mäuse!?!
    So unspektakulär finde die Korallen auch gar nicht. Müssen ja nicht immer Haie und Mantas sein...
    Gute Besserung!
    Lars
  • Elisabeth Verhuven 7. März 2014, 9:36

    Ja, dann können wir uns ja die Hand geben, aber die linke ..... kämpfe jetzt schon Wochen damit :-(. Gute Besserung wünsche ich dir ( und mir);-).
    LG Elisabeth
  • Hans J. Mast 5. März 2014, 13:04

    Ja, besser schweinereich als mausarm. Ich wünsche Dir gute Besserung. Ich bin mir sicher, für die Zwischenzeit fällt Dir noch eine gute Lösung ein.
    VG
    Hans
  • U. Schimmelpfennig 5. März 2014, 12:47

    Die Aufnahme gefällt mir sehr gut, hat irgend etws spannendes.
    Ansonsten lass es locker angehen.
    Gruß
    Uwe
  • Reinhard Arndt 5. März 2014, 10:54

    Zum Bild schließe ich mich Roland an.
    Zu deiner Malaise wünsche ich dir die nötige Geduld. Solche Sehnenansatzentzündungen können hartnäckig sein. Schonung ist sicher keine falsche Idee, und die FC kann warten. Auf alle Fälle gute Besserung.
    LG
    Reinhard
  • Roland Sax 4. März 2014, 21:42

    schöne Reef-Art einer Koralle, die ich nicht kenne bzw. identifizieren kann. wünsche gute Genesung.
    lg roland
  • polycera 4. März 2014, 19:35

    Hat er keine linke Hand? ..duck und weg...
  • Claudia B71 4. März 2014, 19:32

    @reto: wo kannst du nicht mitreden? 8)

    Lg
    Claudia
  • scubaluna 4. März 2014, 19:28

    Interessante Herangehensweise, spannender Bildausschnitt.....doch ein bisschen zu zufällig. Und sonst kann ich da bei euch nicht wirklich mitreden. Es gibt sicher bald wieder neue Bilder von dir und die werde ich gerne wieder kommentieren. Und klugscheisserisch muss mir hier keine(r) kommen. Bin froh wenn die Stinker einen grossen Bogen um die Unterwasser Sektion machen. Also, weiter so und gute Erholung :o)

    LG Reto
  • Claudia B71 4. März 2014, 19:24

    @polycera: das werd ich wohl müssen, wenn es nicht besser wird, dann muss der kopf nochmal umtrainieren.

    Lg
    Claudia
  • polycera 4. März 2014, 19:02

    @Claudia
    Wie wäre es mit der anderen Hand. Braucht sicher viel Zeit, bis es da richtig funzt, aber das soll ja gleichzeitig tolles Gehirnjogging sein und die Synapsen ordentlich zum Glühen bringen.
  • Claudia B71 4. März 2014, 13:16

    Nu, der Sven mit "Irina Palm" und Ortwin mit seinem " Stielleben" ... Man merkt, dass der Frühling langsam Einzug hält. ;)
  • Sven Hewecker 4. März 2014, 13:05

    Mausarm ...?!? ... da fällt mir doch spontan 'Irina Palm' ein .... ;o))
    Gute Besserung und v.V. beim passiven Dabeisein.
    LG aus HH
    SVEN
  • Ortwin Khan 4. März 2014, 12:50

    Zwangsentmausung ist Mist! Da wünsche ich mal gute Besserung (oder die Nutzung eines Trackpads:) )
    Schön, dass Du zur Pausenüberbrückung noch ein "Stiel"-Leben eingestellt hast. Das ist sicher auch wieder nicht zum freien Assoziieren gedacht, gell?
    Schön! Ortwin

Informationen

Sektion
Views 935
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot G12
Objektiv 6.1-30.5 mm
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 30.5 mm
ISO 1250