Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
August Lingner Mausoleum 1920 von Georg Kolbe

August Lingner Mausoleum 1920 von Georg Kolbe

727 11

Albrecht Kühn


Basic Mitglied, Dresden

August Lingner Mausoleum 1920 von Georg Kolbe

erbaut vom Architekten H. Poelzig und
dem Bildhauer Georg Kolbe,
einem Freund von Lingner

http://www.das-neue-dresden.de/poelzig-lingnermausoleum-dresden.html

wer wird von diesen 12 Jungfrauen bewacht ....
endlich wieder zugänglich Sep. 2012
gelöst von Isus und all den anderen bestätigt

Kommentare 11

  • Gert Rehn 21. Oktober 2012, 9:35

    außer Lingner wurde noch eine Original-Flasche Odol-Mundwasser beigesetzt, die wird auch noch bewacht.
    LG Gert
  • Marc Zschaler 20. Oktober 2012, 20:56

    Aber erst 1921.
    gelöst am 26.06.2011 :o)
    August Lingner 1861 - 1916
    August Lingner 1861 - 1916
    Albrecht Kühn
  • Isus 20. Oktober 2012, 20:52

    Ach, da fällt mir noch was dazu ein: Während der Restaurierung des Mausoleums wurde Herr Lingner anderweitig untergebracht, wo - das wissen sicher nur wenige Eingeweihte :-)) ...
  • Isus 20. Oktober 2012, 20:50

    Na, da muß ich es ja mal hinschreiben:
    Karl August Lingner wurde in diesem Mausoleum, das sich unterhalb des Lingnerschlosses befindet, beigesetzt.
    Lieben Gruß!
    Susi
  • abies alba 20. Oktober 2012, 14:44

    traut sich denn keiner?,
    mein Grab befindet sich auf dem
    Johannesfriedhof in DD.
    Durch einen Künstler
    und guten Freund erfüllten sich meine Wünsche.
    ich starb an Unterkiefer...
    GHA
  • Albrecht Kühn 20. Oktober 2012, 14:05

    DANKE,
    Ihr seit alle so vornehm und höflich,
    man traut sich gar nicht,
    ein weiteres Rätsel ein-zustellen.
    Alexander von Sachsen wäre stolz auf Euch,
    der letzte grosse wettiner !!!

    Freundlichst
    Albrecht

  • Cathrin Deumel 20. Oktober 2012, 12:55

    Das könnte an einem der drei Elbschlösser
    sein ... mehr verrate ich nicht :o)
  • Toni.27 19. Oktober 2012, 22:52

    schon schlecht das man des als Dner nicht kennt ;-(
  • Marc Zschaler 19. Oktober 2012, 22:25

    Das habe ich doch schon mal erraten :o)

    Liebe Grüße Marc
  • Albrecht Kühn 19. Oktober 2012, 21:51

    erst mal nachträglich alles Gute zum Geburtstag
    Dir und Deinem lieben Manne,
    verrate es aber auch niemanden.


    freundlichst
    Albrecht
  • Isus 19. Oktober 2012, 21:48

    Seit wann ist das wieder zugänglich??? Ich verrate es mal noch nicht, wer da bewacht wird, aber daß ich's weiß, wirst Du mir wohl glauben ...
    LG Susi

Informationen

Sektion
Klicks 727
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot A570 IS
Objektiv Unknown 5-23mm
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 5.8 mm
ISO 80